Sie sind hier
E-Book

Wireless Markup Language WML

eBook Wireless Markup Language WML Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783638449687
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Hochschule Harz Hochschule für angewandte Wissenschaften, Veranstaltung: Mobile Commerce, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Dezember 1997 trafen sich die großen Firmen Motorola, Erickson, Nokia und Unwired Planet zusammen, um gemeinsam über einen standardisierten Internetzugang für mobile Endgeräte zu beraten. Resultat dieses Treffens war die Gründung des WAP Forums (heute Open Mobile Alliance), dem bis heute über 200 Mitglieder beigetreten sind, die über 90% des Handset Marktes repräsentieren (http://www.wapforum.org), und die Festlegung des Wireless Application Protocolls als weltweiter Standard für den Datenverkehr in Mobilfunknetzen. WAP ist ein Übertragungsprotokoll, dass definiert wie Internetdokumente auf mobilen Geräten mit eingeschränkten Display (Beispiel: Handys, PDAs, Organizer...) übertragen und dargestellt werden sollen. Es regelt die Kommunikation zwischen dem WAP Browser auf dem mobilen Endgerät, dem WAP-Gateway und dem Webserver, auf dem die Internetdateien(WML Dateien) liegen. Die Aufgabe des Gateways besteht darin, die Daten des Webservers ins WAP Format zu bringen, WAP als Übertragungsprotokoll legt dann fest, wie der Transport der Daten vom Gateway zum mobilen Endgerät erfolgen soll.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...