Sie sind hier
Fachzeitschrift

AO-Steuerberater

AO-Steuerberater

"AO-Steuerberater" (AO-StB) gibt einen schnellen und vollständigen Überblick über das gesamte steuerliche Verfahrensrecht - d.h. Steuerverfahren, Betriebsprüfung, Rechtsschutz nach AO, FGO und Steuerstrafrecht. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete strategische Tipps für Ihre tägliche Beratungspraxis - so ersparen Sie sich mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt Sie der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Das Berater.Konzept:
Ausgewiesene Experten aus einem bewährten Autorenteam stellen in "Kurzanalysen mit Beraterhinweis" für die Praxis bedeutsame Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen im Steuerrecht in ihren Kernaussagen und praktischen Konsequenzen dar und liefern konkrete Beraterhinweise für die praktische Umsetzung.

Die "Beiträge für die Beratungspraxis" greifen aktuelle und gängige Probleme aus der verfahrensrechtlichen Beratungspraxis auf. Mit Handlungs-, Gestaltungs- und Formulierungs- empfehlungen praxisorientiert aufbereitet - so wie Sie es im Beratungsalltag brauchen!

Die (integrierte) Datenbank

Mit dem integrierten Berater.Modul Steuerliches Verfahrensrecht erhalten Sie als Abonnent des AO-Steuerberaters exklusiven Zugang

- zum Zeitschriften-Archiv des AO-StB sowie
- vollen Zugriff auf die Inhalte der

Ihr Zusatznutzen: Das Berater.Modul Steuerliches Verfahrensrecht enthält zusätzlich:

- eine hochwertige Kommentar-Bibliothek zu den einschlägigen Steuergesetzen (AO, FGO),
- ein Steuer-Handbuch in ABC-Form, Verwaltungserlasse (umfassend und sachorientiert verknüpft)
- Entscheidungen im Volltext (umfassend),
- Gesetzestexte zum Steuer- und berufsrelevanten Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile

- schnelle, zeitsparende, zuverlässige und auf das Wesentliche beschränkte Information,
- Verlinkung aller Inhalte zur praktischen Online-Recherche,
- ständige Aktualisierung,
- das Berater.Modul ist im Zeitschriften-Abonnement enthalten.

Weitere Zeitschriften
Der "AO-Steuerberater" bietet zusammen mit dem "Erbschaft-Steuerberater", dem "Ertrag-Steuerberater", dem "GmbH-Steuerberater" sowie dem "Umsatz-Steuerberater", die konzeptionell ähnlich sind, ein ideales Steuer-Informationssystem für alle praktisch wichtigen Steuerfragen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
209,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
1 x monatl. am 20.
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Dr. Otto Schmidt Verlag24.01.20172180
Postfach 51 10 26
,
50946 Köln
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
(0221) 937 38 - 01
(0221) 937 38 - 943
Anzeigenannahmesales friendly Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0228/978980
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Juristische Fachliteratur

Die Verwaltung.

Die Verwaltung.

Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften DIE VERWALTUNG erscheint seit 1968, gehört zu den diskussionsbestimmenden deutschen Quartals-zeitschriften in der Wissenschaft des ...

Arbeit und Recht

Arbeit und Recht

"Arbeit und Recht" ist die Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht. "Arbeit und Recht", kurz AuR genannt, ist die Fachzeitschrift für alle, die sich intensiv und differenziert ...

Osteuropa Recht

Osteuropa Recht

Die Zeitschrift "Osteuropa-RECHT" wurde 1954 von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde zur Behandlung von Gegenwartsfragen der Rechtssysteme und Rechtswissenschaft in den osteuropäischen ...

Personalmagazin

Personalmagazin

Das Personalmagazin analysiert die relevanten Trends für die Gestaltung der Arbeitswelt: im Management, in der Technologie-entwicklung und in Human Resources. Top-Manager und Experten aus Konzernen, ...

PinG Privacy in Germany

PinG Privacy in Germany

Die EU-Datenschutzgrundverordnung rückt mit großen Schritten näher. Internationale Geheimdienste sichern sich per »Deep Packet Inspection« eine immer tiefer gehende Kontrolle über sensible ...

Berliner Anwaltsblatt

Berliner Anwaltsblatt

Fachmedien aus der Hauptstadt, dafür steht der Erich Schmidt Verlag mit vielseitigen Angeboten über ein breites Spektrum juristischer Anwendungsbereiche. Und mit dem Berliner Anwaltsblatt erweitert ...

SB StiftungsBrief

SB StiftungsBrief

Komplexe Anforderungen souverän meistern: Der SB stiftet Entlastung für Stifter und ihre Berater Wie wird eine Stiftung steuerlich und rechtlich optimal gestaltet? Wie lassen sich ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...