Sie sind hier
Fachzeitschrift

changement

changement

Veränderungen sind in der Arbeitswelt längst vom befristeten Projekt zum dauerhaften Thema geworden. Flexibilität und Dynamik sind gefragt, um in Zeiten ständigen Wandels wettbewerbsfähig zu bleiben. Auch wenn die meisten Unternehmen die Notwendigkeit für Veränderungen erkannt haben, scheitern viele Veränderungsvorhaben – am Widerstand beteiligter Personen, an mangelnder Kommunikation oder an fehlendem Know-how.
 
Fach- und Führungskräfte nehmen eine Schlüsselrolle bei der Realisierung von Veränderungen ein. Sie sind mehr denn je gefordert, Wandelprozesse anzustoßen und umzusetzen – ohne dabei das Tagesgeschäft aus den Augen zu verlieren. Wer hier nicht umsichtig und effizient handelt, hat schnell das Nachsehen.

Das Fachmagazin changement unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Veränderungsprozesse – kompakt, anschaulich und praxisnah. Sie profitieren von nützlichen Praxis-Tipps und Werkzeugen sowie von wertvollen Einblicken in die Erfolgsfaktoren beweglicher Unternehmen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
198,00
21,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Handelsblatt Fachmedien GmbH04.01.2019427
Toulouser Allee 27
,
40211 Düsseldorf
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
(0800) 000 1637
(0800) 000 2959
Anzeigenannahme
RedaktionPhil Wenzel

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Unternehmensführung - Ideenmanagement – management skills

Produktion

Produktion

Technik und Wirtschaft für die deutsche Industrie Jede Woche versorgt die Fachzeitung Produktion die ganze Entscheiderkette der verarbeitenden Industrie von Fachkräften und Anwendern, über ...

Der Steuerberater (StB)

Der Steuerberater (StB)

Der Steuerberater (StB) ist die führende monatliche Publikation zum Steuerrecht und zur Kanzleiorganisation. Der Fachleser profitiert von der Dokumentation aller Entscheidungen der Finanzgerichte ...

Betriebs-Berater (BB)

Betriebs-Berater (BB)

Der Betriebs-Berater (BB) ist eine seit 1946 erscheinende interdisziplinäre Fachzeitschrift, die wöchentlich in den Ressorts Wirtschafts-, Steuer- und Arbeitsrecht sowie Bilanzrecht und ...

OrganisationsEntwicklung

OrganisationsEntwicklung

Wer Veränderungsprozesse gestaltet, braucht tragfähige Konzepte, kreative Ideen und wirksame Tools. Die Zeitschrift OrganisationsEntwicklung unterstützt Sie professionell in allen drei Bereichen. ...

E-Books zum Thema: Finanzen - Management - Versicherung - Wirtschaft

Inflation Targeting

eBook Inflation Targeting Cover

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aktivistische ...

Der Aufschwung kommt

eBook Der Aufschwung kommt Cover

Schluss mit den düsteren Prophezeiungen: Die Finanzkrise bedeutet keineswegs den Untergang der Weltwirtschaft: Unsere Wirtschaft lebt, und der nächste Aufschwung ist in Sicht! Der renommierte ...

Über den Umgang mit Geld

eBook Über den Umgang mit Geld Cover

In diesem Buch beschreibt der Autor verständlich, praxisbezogen und unterhaltsam da durch Glossen und Anekdoten bereichert den Umgang mit Geld. Als Profi auf dem Gebiet des Geldes und Kapitals legt ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...