Sie sind hier
Fachzeitschrift

Die Deutsche Bühne

Die Deutsche Bühne

Seit 1909 berichtet DIE DEUTSCHE BÜHNE, das älteste Theatermagazin in deutscher Sprache, monatlich über alles, was das Leben vor und hinter den Kulissen spannend macht. Vom Deutschen Bühnenverein herausgegeben ist DIE DEUTSCHE BÜHNE stets nah am Puls des Theatergeschehens. In Porträts, Reportagen, Interviews und Kritiken eröffnet sie dem Leser unterschiedliche Perspektiven auf den aktuellen Theaterbetrieb und seine Menschen. Unterhaltsam und informativ, lebendig und authentisch – so spiegelt das Magazin die Vielfältigkeit der deutschen Theaterszene wider. Über alle Sparten hinweg stehen dabei Schauspiel, Musiktheater und Tanz gleichermaßen im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Seit Januar 2014 präsentiert sich DIE DEUTSCHE BÜHNE in einem modernen,
zeitgemäßen Layout und mit neuen Rubriken, Themen und Geschichten
sowie dem gewohnt umfassenden Serviceteil. Wie das Magazin wurde auch
der Internetauftritt weiter ausgebaut und zeigt sich in neuem Design. Ergänzt
wird das digitale Angebot durch das neue eMagazine, mit dem Sie DIE DEUTSCHE
BÜHNE auch unterwegs auf iPad, iPhone & Co. (IOS, Android) immer zur Hand haben.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
74,00
13,90
49,90
7,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich, Ende des Monats
7000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Die Deutsche Bühne06.05.20144919
St.-Apern-Str. 17-21
,
50667 Köln
AnsprechpartnerFrau Saggau Anfrage an Verlag schicken
0221 20812-18
0221 20812-29
AnzeigenannahmeTimea Basa Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49.221.820 09 14
RedaktionDetlef Brandenburg Anfrage an Redaktion schicken
+49221-2081231
+49221-2081229

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Theater - Oper - Operette - Musical - Tanz

theatermanagement aktuell

theatermanagement aktuell

TheaterManagement aktuell – unabhängiger Informationsdienst für das Management in Bühnenbetrieben, Konzertbetrieben und Veranstaltungsbetrieben. TheaterManagement aktuell – d.h. Daten und ...

Spiel und Theater

Spiel und Theater

Die Zeitschrift für Schul- und Amateurtheater, Theaterpädagogik und Medienkunde. Schwerpunktthemen in jedem Heft. Interviews mit Theaterpädagogen, Regisseuren, Autoren. Reportagen von Festivals, ...

RONDO

RONDO

Das Klassik- und Jazz-Magazin Zeitschrift für Klassik und Jazz. In diesem Magazin lesen Sie Porträts und Interviews bekannter Künstler der Klassik und des Jazz, ebenso Rezensionen von neuen ...

MiRtuos - ProgrammMagazin

MiRtuos - ProgrammMagazin

MiRtuos ist das ProgrammMagazin des Musiktheaters im Revier (MiR), Gelsenkirchen. Im Schwerpunktteil nimmt MiRtuos Bezug auf jeweils eine aktuelle Inszenierung des Musiktheaters oder des Ballett ...

das Orchester

das Orchester

das Orchester – Magazin für Musiker und Management ist die informative, zuverlässige und allen Themen rund um die Kulturinstitution Orchester aufgeschlossene Zeitschrift für Berufs- und ...

Theater der Zeit

Theater der Zeit

Die Zeitschrift für Theater und Politik Theater der Zeit – Die Zeitschrift für Theater und Politik, gegründet 1946, neu konzipiert 1993, stellt die neuesten Entwicklungen des deutschsprachigen ...

E-Books zum Thema: Kunst - Literatur - Theater

Richard Wagner

eBook Richard Wagner Cover

Martin Gregor-Dellin, einer der profiliertesten Kenner Richard Wagners gibt in dieser fundierten und fesselnden Biografie Auskunft über das Leben und Wirken des Musikgenies, über die Menschen, die ...

Christus in der Kunst

eBook Christus in der Kunst Cover

Seit der Geburt des Christentums sind Künstler fasziniert von Christus. Sein Abbild erscheint auf Fresken in Katakomben aus der Römerzeit, auf Buntglasscheiben in gotischen Kirchen sowie in ...

Künstlerschamanen

eBook Künstlerschamanen Cover

Shaman as superstar: Jim Morrison and Joseph Beuys styled themselves as indigenous religious specialists. How did it come to this? This question marks the start of a thrilling historic journey along ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...