Sie sind hier
Fachzeitschrift

ICJ mice magazine

ICJ mice magazine

Seit 1986

Märkte, Menschen, Umwelt und vieles mehr verändern sich im Laufe der Jahre, so auch der MICE-Markt.

Redaktionell wird Wert auf Darstellungen gelegt, die nachhaltig in ihrer Information sind, d.h. auch über einen längeren Zeitraum gelten. Der qualitätsbewusste optische Anspruch zielt auf eine hohe emotionale Anmutung.

Damit entsteht ein seriöses Format zwischen Lifestyle- und Fachmagazin, das sich dem Leser stylish, unterhaltsam, informativ, kreativ und kritisch präsentiert.

Zielorientiertes Marketingkonzept: Empfänger des ICJ mice magazines sind Entscheider, die aktiv in die Planung und Organisation von MICE-Aktionen wie Incentivereisen, Incentivewettbewerben, Kongressen, Tagungen und Events integriert sind. Es liefert fundierte Informationen für Incentive- und Kongress- Entscheidungsträger in der Industrie, für Incentive- und Kongressagenturen, für Reisebüros, Verkaufs- und Werbeagenturen und für die Tourismusindustrie.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
1 x jährlich
17000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
EC-GmbH23.04.20196244
Keltenring 22
,
85658 Egmating
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
08095 / 87 26-0
08095 / 87 26-29
AnzeigenannahmeGerald Huft Anfrage an Anzeigenannahme schicken
08095 / 87 26-0
08095 / 87 26-29
RedaktionAntje Eschrich Anfrage an Redaktion schicken
08095 / 87 26-0
08095 / 87 26-0

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Printmedien

Meraner Stadtanzeiger

Meraner Stadtanzeiger

Der Meraner Stadtanzeiger informiert zweiwöchentlich über die Geschehnisse im Meraner Land. Politik, Soziales, Gesundheit, Gesellschaft, auch die Berichterstattung über Kultur kommt nicht zu kurz. ...

Lebensmitteltechnik

Lebensmitteltechnik

Praxisorientiertes, branchenübergreifendes Magazin für alle technologischen Belange zur ökonomischen, qualitätsbetonten und umweltgerechten Herstellung von Lebensmitteln und Getränken. Weitere ...

djbZ

djbZ

Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes Die djbZ ist eine Mitgliederzeitschrift, aber auch für alle jene interessant, die sich mit frauenrechtspolitischen Fragestellungen befassen. Die ...

Krisensicher Investieren

Krisensicher Investieren

KRISENSICHER INVESTIEREN - Der Börsenbrief mit Claus Vogt und Roland Leuschel, der Ihr Vermögen schützt und bewahrt. Der Tag der Wahrheit rückt näher: Mit Krisensicher Investieren schützen ...

Der Siebdruck

Der Siebdruck

Der Siebdruck ist ein Fachmagazin für Technik und Werbung der Druck- und Medienindustrie speziell für den industriellen und grafischen Siebdruck, Digitaldruck, Tampondruck, Plottertechnik, Inkjet, ...

E-Books zum Thema: Journalismus - Medien - Publizistik

Tatort Tagesschau

E-Book Tatort Tagesschau
Eine Institution wird 50. Format: PDF

»Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau« – seit 50 Jahren beginnt so der TV-Feierabend. Souverän beherrscht die Tagesschau die deutsche Fernsehlandschaft. Je nach Nachrichtenlage…

Handbuch Medienmanagement

E-Book Handbuch Medienmanagement
Format: PDF

Dieses Buch liefert einen Überblick über alle wichtigen Aspekte des Medienmanagements. Zusätzlich ermöglichen Grundlagenartikel zum Medienmanagement aus interdisziplinärer Perspektive ein…

Triple Play

E-Book Triple Play
Fernsehen, Telefonie und Internet wachsen zusammen Format: PDF

Die Kommunikations- und Medienlandschaft steht vor einem Umbruch. Bisher getrennt angebotene Individual- und Massenmedien (Telefonie, Internet, TV) können nun über dieselben Endgeräte und…

Praxishandbuch Musikrecht

E-Book Praxishandbuch Musikrecht
Ein Leitfaden für Musik- und Medienschaffende Format: PDF

Verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Klar und anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen…

Visualisierung von Textprozessen

E-Book Visualisierung von Textprozessen
Die kommunikative Organisation von Informationen durch Bilder Format: PDF

Ein konsistentes visuelles Repräsentationssystem knüpft an Erfahrungen und Bildwelten in anderen Lebens- und Wissenschaftsbereichen an und verdeutlicht durch visuelle Metaphern (geometrische Figuren…