Sie sind hier
Fachzeitschrift

Messe aktuell

Messe aktuell

Messe aktuell ist ein unabhängiges Messemagazin der K.H. Messe & Events e.K. Der Inhaber Karsten Heise hat sich zum Ziel gesetzt, Messeauftritte mit zielgerichteter Werbung zu Unterstützen und als Bindeglied zum Kunden zu dienen. Zahlreiche Aussteller aus dem In- und Ausland geben Messe aktuell ihr Vertrauen und schätzen Messe aktuell als zuverlässigen Partner, wenn es um zielgerichtete Werbung vor und während der Messe geht. Messe aktuell bietet erstklassige Qualität im Druck und Design, damit der Messeauftritt für den Aussteller ein Erfolg wird. Messe aktuell widmet sich der einhundertprozentigen Kundenzufriedenheit. Die beste Methode eine wiederholte Partnerschaft mit den Kunden aufzubauen, liegt in der Kundenbetreuung, den richtigen Preisen und dem passenden Service. Fachbesucher und Aussteller erhalten ein umfassendes Angebot an Informationen zu den neuesten Trends und Innovationen um das aktuell Messegeschehen. Messe aktuell garantiert, dass die Produkte genau den Beschreibungen entsprechen, und dass die Aussteller und Fachbesucher es über eine zielgerechte Verbreitung erhalten.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
20.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
K.H.Messe&Events e.K.09.10.20152098
Wilhelm Heinichen Ring 4
,
29227 Celle
AnsprechpartnerFrau Heise Anfrage an Verlag schicken
+49(0)5141-93350
+49(0)5141-933519
AnzeigenannahmeChristin Heise Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49(0)5141-93350
+49(0)5141-933519
RedaktionAxel Schütt Anfrage an Redaktion schicken
+49(0)5141-933510
+49(0)5141-933519

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Printmedien

Meraner Stadtanzeiger

Meraner Stadtanzeiger

Der Meraner Stadtanzeiger informiert zweiwöchentlich über die Geschehnisse im Meraner Land. Politik, Soziales, Gesundheit, Gesellschaft, auch die Berichterstattung über Kultur kommt nicht zu kurz. ...

djbZ

djbZ

Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes Die djbZ ist eine Mitgliederzeitschrift, aber auch für alle jene interessant, die sich mit frauenrechtspolitischen Fragestellungen befassen. Die ...

Krisensicher Investieren

Krisensicher Investieren

KRISENSICHER INVESTIEREN - Der Börsenbrief mit Claus Vogt und Roland Leuschel, der Ihr Vermögen schützt und bewahrt. Der Tag der Wahrheit rückt näher: Mit Krisensicher Investieren schützen ...

Der Komet

Der Komet

Die im Jahr 1883 gegründete Fachzeitung ist für Schausteller und Marktkaufleute Vereinsorgan und Informationsquelle zu organisatorischen, rechtlichen und technischen Fragen. Sie ist Werbeträger ...

Lebensmitteltechnik

Lebensmitteltechnik

Praxisorientiertes, branchenübergreifendes Magazin für alle technologischen Belange zur ökonomischen, qualitätsbetonten und umweltgerechten Herstellung von Lebensmitteln und Getränken. Weitere ...

E-Books zum Thema: Journalismus - Medien - Publizistik

Datenformate im Medienbereich

E-Book Datenformate im Medienbereich
Format: PDF

Das Buch greift einen sehr aktuellen Themenkomplex auf, denn der Datenaustausch findet zunehmend in komprimierter Form über Netzwerke statt. Es beschreibt Standards für die Datenreduktion und den…

Virtuelle Welten

reale Gewalt Format: PDF

Die Frage, wie Gewalt und Medien zusammenhängen, lässt sich nicht mit einem Satz oder nur aus einer Perspektive beantworten. Deshalb haben 16 Telepolis-Autoren in 20 Essays ihre Meinung, die…

Handbuch für Technisches Produktdesign

E-Book Handbuch für Technisches Produktdesign
Material und Fertigung, Entscheidungsgrundlagen für Designer und Ingenieure Format: PDF

Dieses Buch schließt die Lücke an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Design, Engineering und Produktion. Es erleichtert die Kommunikation und Kooperation und verbessert die Effizienz und…

Triple Play

E-Book Triple Play
Fernsehen, Telefonie und Internet wachsen zusammen Format: PDF

Die Kommunikations- und Medienlandschaft steht vor einem Umbruch. Bisher getrennt angebotene Individual- und Massenmedien (Telefonie, Internet, TV) können nun über dieselben Endgeräte und…

Visualisierung von Textprozessen

E-Book Visualisierung von Textprozessen
Die kommunikative Organisation von Informationen durch Bilder Format: PDF

Ein konsistentes visuelles Repräsentationssystem knüpft an Erfahrungen und Bildwelten in anderen Lebens- und Wissenschaftsbereichen an und verdeutlicht durch visuelle Metaphern (geometrische Figuren…

Kooperative Kreativität

E-Book Kooperative Kreativität
Theoretische Basisentwürfe und organisationale Erfolgsfaktoren Format: PDF

Auf der Basis des Kommunikationsverständnisses von Niklas Luhmann entwickelt Stephan Sonnenburg ein neues Interpretationskonstrukt zur Beobachtung, Beschreibung, Analyse und Gestaltung von…

Kisha-Club-System und Informationsfreiheit

E-Book Kisha-Club-System und Informationsfreiheit
Vergleich der Arbeitsbedingungen von Auslandskorrespondenten in Japan und Deutschland Format: PDF

Lässt sich der vermutete negative Einfluss des Kisha-Club-Systems auf die Pressefreiheit in Japan empirisch nachweisen? In einer streng vergleichenden Untersuchung stellt Sven Engesser die…