Sie sind hier
Fachzeitschrift

Neue Sirene

Neue Sirene

Internationale Zeitschrift für Literatur
Seit 1994 gibt es die internationale mehrsprachige Publikation Neue Sirene, die halbjährlich erscheint. In jeder Ausgabe stoßen Sie auf Autoren/innen aus verschiedenen Sprachen und Ländern. In den bislang erschienenen Ausgaben 1 bis 25 stellen wir Beiträge von 258 Autoren/innen aus 44 Ländern und mindestens 29 Sprachen vor, die die stilistische und thematische Vielfalt der internationalen Gegenwartsliteratur auffächern. Ab Band 21 erscheint die Literaturzeitschrift Neue Sirene als Buchreihe unter dem Titel Wegweisende Literatur der Gegenwart. So finden Sie auf einen Blick die maßgebliche Zusammenstellung von Beiträgen, deren Autoren/innen für die Diskussion und weitere Entwicklung der internationalen zeitgenössischen Literatur bedeutend sind. Unsere pointiert repräsentative Bandbreite erstreckt sich in jedem Heft auf Autoren/innen verschiedener Altersgruppen und verschiedenen Bekanntheitsgrades aus aller Welt. In diesem Spektrum ist selbstverständlich auch das Ergebnis der Suche nach Autoren/innen enthalten, deren literarische Relevanz einem breiten Leserkreis bekannt zu machen ist.

Ab Bd. 28 veröffentlichen wir digitale Ausgaben. Diese sind nur als Einzelausgaben erhältlich. Die digitale Ausgabe kostet pro Exemplar 12,- Euro. Hinzugekommen sind ab Ausgabe 28 Rezensionen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
43,00
43,00
12,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Erscheinungsweise halbjährlich
Auch von älteren Ausgaben sind noch einzelne Exemplare erhältlich
Im In- und Ausland
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Neue Sirene10.05.20162334
Orleansstr. 23
,
81667 München
AnsprechpartnerBettina Hohoff Anfrage an Verlag schicken
089-355117
089-355117
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionAnfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Literatur - Epik – Dramatik – Lyrik – Essayistik

Glarean Magazin

Glarean Magazin

Das Online-KulturJournal "Glarean-Magazin" wurde 2007 von dem Innerschweizer Publizisten und Musiker Walter Eigenmann gegründet und widmet sich den drei Kulturphänomenen Literatur, Musik und ...

kunsttermine

kunsttermine

DER AUSSTELLUNGSANZEIGERInformationen über Museen, Galerien, Ausstellungen, Termine, Auktionen, Messen, Szenen in Deutschland, Österreich, Schweiz und LiechtensteinReiseangebote zu den ...

Auktions-Sonderheft

Auktions-Sonderheft

Das Hochglanzmagazin zum Thema Auktionen + Auktionspreise. Wir bieten Ihnen Auktions-Vor- und Nachberichte und Analysen, zeigen Ihnen die neusten Trends und informieren Sie über Statistiken und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Schweizer Kunst

Schweizer Kunst

Seit 1899 bietet die Zeitschrift regelmässig einen repräsentiven Querschnitt durch das Kunstschaffen in der Schweiz. visarte ist der Berufsverband der visuell schaffenden Künstlerinnen und ...

AM ERKER

AM ERKER

Zwanzig Jahre gibt es "Am Erker" inzwischen, für eine Literaturzeitschrift eine unglaublich lange Zeit, wie die "Erker"-Senioren nicht müde werden zu betonen. Dann beginnen sie meistens von den ...

Orbis Terrarum

Orbis Terrarum

Mit dem Orbis Terrarum bietet die Ernst Kirsten Gesellschaft ein Forum für Forschungen auf dem Gebiet der Historischen Geographie der Antike. Damit wird dem Umstand Rechnung getragen, dass im ...

E-Books zum Thema: Kunst - Literatur - Theater

Im Spiegel der »Meninas«

eBook Im Spiegel der »Meninas« Cover

Das Gemälde »Las Meninas« oder »Die Hoffräulein« im Museo del Prado zu Madrid gilt als das Hauptwerk des Diego Velázquez. Vom Spiegel der »Meninas« ist in einem gegenständlichen und einem ...

Woodstock '69

eBook Woodstock '69 Cover

Wer die 60er-Jahre verstehen will, muss Woodstock verstehen. Das Buch zu der Legende von einem der besten Musikjournalisten Deutschlands. '3 days of peace and music' verhieß ein rotes Plakat mit ...

Immer Ärger mit dem Cello

eBook Immer Ärger mit dem Cello Cover

Neues von den Berliner Philharmonikern Liebeserklärung eines irrenden Waldhornisten an die streichenden Kollegen Wenn Klaus Wallendorf zum Waldhorn greift, schmilzt die Zuhörerschaft dahin - greift ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...