Sie sind hier
Fachzeitschrift

ORTHOpress

ORTHOpress

Seit 1994 erscheint vierteljährlich das Publikumsmagazin ORTHOpress®. Mit einer Auflage von 1.0250.000 Exemplaren (IVW-geprüft) und 8 verschiedenen Regionalausgaben zählt ORTHOpress® zu Deutschlands auflagenstärksten Gesundheitsmagazinen.

Kernkompetenz des Magazins sind die fundierten, hervorragend recherchierten redaktionellen Beiträge, die lesefreundlich und laienverständlich aufbereitet sind, dabei aber eine deutlich höhere Informationstiefe als ähnliche Beiträge in Illustrierten oder klassischen Apothekenzeitschriften bieten.

Das Ziel von ORTHOpress® ist, den Patienten-Arzt- und Arzt-Patienten-Dialog umfassend zu unterstützen. Der Kernteil der Zeitschrift beinhaltet daher ein breites Spektrum von Themen rund um die Gesundheit. Neben Beiträgen aus dem angestammten orthopädischen Bereich nehmen auch Themen anderer medizinischer Fachrichtungen (z.B. Radiologie, Neurologie, Gastroenterologie, Phlebologie, Zahnmedizin u.v.m.) immer mehr Raum ein.

Abgerundet wird das Informationsangebot mit Produktvorstellungen, Industrienachrichten und Berichten verschiedenster Spezialisten zu den von ihnen angewendeten innovativen operativen oder auch konservativen Verfahren.

Der in allen Ausgaben identische Kernteil der Zeitschrift wird in den 8 verschiedenen Regionalausgaben thematisch nahtlos von jeweils bis 24 Seiten starken Regionalbögen ummantelt, in denen ortsansässige Ärzte, Fachärzte, Kliniken, Physiotherapeuten und Heilpraktiker ihre Leistungen ansprechend präsentieren können.

Tausende von Lesern vertrauen mittlerweile bei Gesundheitsfragen zu Recht auf "ihre" ORTHOpress®.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
24,50
32,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
vierteljährlich
3937
1.025.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
dpv - deutscher patienten verlag gmbh23.12.201927798
Elisabeth-Breuer-Str. 9
,
51065 Köln
AnsprechpartnerCurt Findeisen Anfrage an Verlag schicken
(0221) 940 82-0
(0221) 940 82-11
AnzeigenannahmeCurt Findeisen Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0221/940 82-50
0221/940 82-11
RedaktionArne Wondracek Anfrage an Redaktion schicken
0221/940 82-52
0221/940 82-11

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Patienten - Selbsthilfe - Zeitschriften

Rollstuhl-Kurier

Rollstuhl-Kurier

Das Magazin Rollstuhl-Kurier besteht nun seit mehr als 30 Jahren. Wir unterstützen Menschen mit Mobilitäts-Beeinträchtigungen und ihre Angehörigen in dem Ziel, ein erfüllendes Leben durch ...

pflegepartner

pflegepartner

pflegepartner ist das Kundenmagazin für Ihren ambulanten Pflegedienst. Durch den Einsatz von pflegepartner stärken Sie die Kompetenez des pflegenden Angehörigen als Kooperationspartner und ...

Polio Europa aktuell

Polio Europa aktuell

Jahrzehnte nach der Polio (Kinderlähmung) kann es erneut zu extremer Muskelschwäche kommen. Wir wenden uns an Betroffene, die an Poliomyelitis erkrankt waren und jetzt unter den Folgen dieser Polio ...

Tinnitus-Forum

Tinnitus-Forum

Mitgliederzeitschrift der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. (DTL), der gemeinnützigen und unabhängigen Selbsthilfeorganisation für Tinnitus-, Hörsturz- und Morbus-Menière-Betroffene. Die Zeitschrift ...

E-Books zum Thema: Gesundheit - Wellness - Pflege

Prostatabeschwerden erfolgreich behandeln

Der umfassende Ratgeber für Patienten und zur Vorbeugung Format: PDF

Schon ab 45 steigt die Anzahl der Männer mit Prostatabeschwerden an, mit 60 leidet schon mehr als die Hälfte darunter. Angesichts solcher Zahlen könnte man meinen, dass Prostatabeschwerden normal und…

Deine Wirbelsäule

E-Book Deine Wirbelsäule
dein Schicksal? - Zentrum von Gesundheit oder Krankheit - Hilfe zur Selbsthilfe Format: PDF

Etwa 20 Millionen Deutsche leiden an chronischen Kreuz- oder Gelenkschmerzen. Dieses Buch will wirksame Anleitungen vermitteln und aufklären, damit Schmerzen verhindert oder gelindert werden können.…

Gesundheitskur TOP-FIT

E-Book Gesundheitskur TOP-FIT
Format: PDF

Eine optimale Reduktionsdiät ist mit einer Molkekur möglich. Zusätzlich können noch durch ein ganz bestimmt gemischtes Kräuterpulver die Verdauungssäfte, Leber, Galle und Niere angeregt und Schleim…

Die sanfte Magnetfeldtherapie

E-Book Die sanfte Magnetfeldtherapie
Natura sanat, die Natur heilt Format: PDF

In den letzten Jahren hat sich die Magnetfeldtherapie für Gesunde und Kranke bestens bewährt. Sie wirkt im Sinne einer Aktvierung, einer Normalisierung und Harmonisierung der Zellvorgä…

Sozialmedizin in der Sozialarbeit

E-Book Sozialmedizin in der Sozialarbeit
Forschung für die Praxis Format: PDF

Die Sozialmedizin innerhalb der Sozialarbeit beschäftigt sich in Forschung und Praxis insbesondere mit Fragen von Gesundheit und Krankheit sowie der Gesundheits- versorgung sozial benachteiligter…