Sie sind hier
Fachzeitschrift

Sammler Journal

Sammler Journal

Deutschlands grosse Sammlerzeitschrift. Ausstellungen, Kunst- und Antiquitätenmessen, Antikmärkte. Wir bieten Ihnen Auktions-Vor- und Nachberichte und Analysen, zeigen Ihnen die neusten Trends und informieren Sie über Statistiken und Preise. Lesen Sie mehr über Glas, Porzellan, Gemälde und Schmuck und halten Sie sich über die aktuellen Antik-, Trödel- und Flohmärkte sowie Messen und Ausstellungen auf dem Laufenden. Natürlich können Sie auch in unseren Kleinanzeigen oder dem Archiv stöbern.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
75,00
90,00
7,50
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
gemi Verlags GmbH29.08.201911107
Pfaffenhofener Str. 3
,
85293 Reichertshausen
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
08441/4022-0
08441/7974122
AnzeigenannahmeHerr Westner Anfrage an Anzeigenannahme schicken
08441/4022-13
08441/71846
RedaktionHerr Ruisinger Anfrage an Redaktion schicken
08441/4022-0
08441/ 71846

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kultur überregional - Gegenwartskultur – Kulturnachrichten

kunsttermine

kunsttermine

DER AUSSTELLUNGSANZEIGERInformationen über Museen, Galerien, Ausstellungen, Termine, Auktionen, Messen, Szenen in Deutschland, Österreich, Schweiz und LiechtensteinReiseangebote zu den ...

Glarean Magazin

Glarean Magazin

Das Online-KulturJournal "Glarean-Magazin" wurde 2007 von dem Innerschweizer Publizisten und Musiker Walter Eigenmann gegründet und widmet sich den drei Kulturphänomenen Literatur, Musik und ...

afrika süd

afrika süd

zeitschrift zum südlichen afrika afrika süd bringt Nachrichten, Berichte und Hintergrundinformationen zu Politik, Wirtschaft und Kultur der Ländern des Südlichen Afrika - Angola, Botswana, DR ...

BiblioTheke

BiblioTheke

Zeitschrift für katholische Bücherei- und Medienarbeit Die Zeitschrift für katholische Bücherei- und Medienarbeit erscheint vierteljährlich. Zwischen Artikeln und Berichten zu literarischen ...

K.West

K.West

NRW hat Theater, Opern, Museen, Konzerthäuser, Galerien so zahlreich wie nirgendwo. Tausende Orte. Eine unübersehbare zahl von Ereignissn. Millionen Menschen, dür die Kunst und Kultur Leidenschaft ...

E-Books zum Thema: Kultur - Design

Spätmoderne

E-Book Spätmoderne
Lyrik des 20. Jahrhunderts in Ost-Mittel-Europa I Format: PDF

Der Sammelband „Spätmoderne" bildet den Auftakt zur Reihe „Lyrik des 20. Jahrhunderts in Ost-Mittel-Europa" und widmet sich zuvorderst osteuropäischen Dichtwerken, die zwischen 1920 und 1940…

Das 18. Jahrhundert

E-Book Das 18. Jahrhundert
Zeitalter der Aufklärung Format: PDF

Akademie Studienbücher - Literaturwissenschaft - Diskussion von Epochenbegriff und Epochengrenzen - Autor, Markt und Publikum: Strukturwandel der literarischen Öffentlichkeit - Die…

Ahasvers Erlösung

E-Book Ahasvers Erlösung
Der Mythos vom Ewigen Juden im Opernlibretto des 19. Jahrhunderts Format: PDF

Verflucht zu Unsterblichkeit und endloser Wanderschaft, weil er Christus auf dem Kreuzweg verspottete: Ahasver. Der Mythos vom Ewigen Juden formierte sich bereits im frühneuzeitlichen…

Deutschsprachige Handschriften in slowakischen Archiven

E-Book Deutschsprachige Handschriften in slowakischen Archiven
Vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit. Band 1: Westslowakei. Band 2: Mittelslowakei. Band 3: Ostslowakei Format: PDF

The present volumes contain annotated registers providing the first comprehensive overview of the holdings of medieval and early modern German-language manuscripts in the most important archives…

E. T. A. Hoffmann

E-Book E. T. A. Hoffmann
Leben - Werk - Wirkung - De Gruyter Lexikon  Format: PDF

E.T.A. Hoffmann (1776-1822) was a universally gifted artist, musician, lawyer and writer whose fantastic tales and romantic fairy stories have had a decisive influence on world literature. This…

Pathos, Affekt, Gefühl

E-Book Pathos, Affekt, Gefühl
Die Emotionen in den Künsten Format: PDF

Transcending both disciplinary boundaries and the boundary between theory and practice, this is the first book to present a summary of the present-day debate on the emotions in the arts . The…

Höllischer Ehrgeiz und himmlische Macht

E-Book Höllischer Ehrgeiz und himmlische Macht
Herrschafts- und Magiediskurse im Theater der englischen Renaissance Format: PDF

Das Theater der englischen Renaissance entpuppt sich als ein diskursives Schlachtfeld, auf dem zu den Themen kosmische und weltliche Hierarchie vieles sag- und machbar ist: Fürsten werden gerügt,…

Im Wald, da sind die Räuber

E-Book Im Wald, da sind die Räuber
Eine Kulturgeschichte des Waldes Format: PDF

…denn im Wald, da sind die Räuber? Ja, und noch viel mehr – der Wald ist voller Gestalten und Geschichten. Von Hermann dem Cherusker, dem ersten germanischen Helden im Wald, ü…