Sie sind hier
Fachzeitschrift

Südtirol Panorama

Südtirol Panorama

Mit einer Auflage von 26.000 Exemplaren orientiert sich das Südtirol Panorama klar an den Interessen der Unternehmer und erreicht damit die Führungsschicht des Landes. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen fundierte Analysen rund um die Geldanlage und gut recherchierte Hintergrundberichte aus allen Unternehmens- und Wirtschaftsbereichen. In Porträts werden die Macher der Wirtschaft vorgestellt und in PR-Artikeln die besten Unternehmen ins Licht gerückt.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
11,00
30,00
Einzelheft
Ladenpreis
1,80
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
2 x im Jahr
26000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
ff-Media GmbH07.10.20206319
Brenner Str. 7 A
,
39100 Bozen
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
+39-0471-304500
+39-0471-304510
AnzeigenannahmeElisabeth Forer-Naumann Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+39-0471304546
+39-0471304511
RedaktionFF Media GmbH Anfrage an Redaktion schicken
+39-0471304500
+39-0471304511

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Wirtschaftsmagazine - Arbeitspolitik - Sozialpolitik

Die Mediation

Die Mediation

Die Mediation - Das Magazin für Kommunikationsprofis - Handlungsempfehlungen und Impluse (bis 04/2015 Die Wirtschaftsmediation) erscheint seit 2012 und stellt die außergerichtliche Konfliktlösung ...

brand eins

brand eins

brand eins ist das Wirtschaftsmagazin, das nach den Hintergründen sucht und nach den Zusammenhängen. Wir nehmen scheinbar Vertrautes auseinander und setzen es neu zusammen, wir kreuzen Wirtschaft ...

Verbändereport

Verbändereport

Das Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände Der Verbändereport ist das Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände. Er richtet sich im gesamten deutschsprachigen Raum an alle ...

GermanyContact (Russia)

GermanyContact (Russia)

Mit der russischsprachigen Zeitschrift GermanyContact verfügt die deutsche Wirtschaft in Russland über ein Sprachrohr, das bis weit in die Regionen hineinreicht. GermanyContact informiert über ...

HUMANE WIRTSCHAFT

HUMANE WIRTSCHAFT

HUMANE WIRTSCHAFT ist „mehr als eine Zeitschrift“, weil es nicht unser Hauptanliegen ist, alle zwei Monate bedrucktes Papier an Abonnenten zu liefern. Es geht vielmehr darum, der Idee einer ...

E-Books zum Thema: Politik - Gesellschaft

Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt

E-Book Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt
Unsere Angst vor Freiheit, Markt und Eigenverantwortung - Über Gutmenschen und andere Scheinheilige Format: ePUB

Freiheit und Eigenverantwortung statt Ideologie und Bürokratie - Günter Ederer analysiert auf Basis dieser Forderung die existenziellen Probleme unserer Gesellschaft: Bevölkerungsrückgang,…

Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt

E-Book Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt
Unsere Angst vor Freiheit, Markt und Eigenverantwortung - Über Gutmenschen und andere Scheinheilige Format: ePUB

Freiheit und Eigenverantwortung statt Ideologie und Bürokratie - Günter Ederer analysiert auf Basis dieser Forderung die existenziellen Probleme unserer Gesellschaft: Bevölkerungsrückgang,…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Bildung und Wissensgesellschaft

E-Book Bildung und Wissensgesellschaft
Format: PDF

Umfassend und interdisziplinär: Der vorliegende Band reflektiert die Begriffe 'Bildung und Wissensgesellschaft'. PISA-Studie, Diskussionen um die Zukunft unseres rohstoffarmen Landes und kulturell…

Gesundheitsökonomik

E-Book Gesundheitsökonomik
Format: PDF

Das Buch macht den Leser mit den zentralen Fragestellungen und dem analytischen Werkzeug der Gesundheitsökonomik vertraut. Erörtert werden u.a. die Ausgabendynamik im Gesundheitswesen, der…

Stress?

E-Book Stress?
Ursachen, Erklärungsmodelle und präventive Ansätze Format: PDF

Stress? Ursachen, Erklärungsmodelle und präventive Ansätze: Gemeinsam mit der Medizinischen Hochschule Hannover fasst die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) den Stand der Wissenschaft zum Thema Stress…

Mitten im Leben

E-Book Mitten im Leben
Format: ePUB/PDF

Die Finanzaffäre der CDU hat nicht nur die Partei und die demokratische Kultur der Bundesrepublik in eine ihrer tiefsten Krisen gestürzt, sondern war auch der Auslöser für Wolfgang Schäubles Verzicht…