Sie sind hier
Fachzeitschrift

VLB -akzente

VLB -akzente

"VLB akzente" ist das 10mal im Jahr erscheinende Fachorgan des Verbandes der Lehrkräfte an beruflichen Schulen in Bayern. Mit einer Auflage von rd. 10.000 Exemplaren wird die Zeitschrift von einem sehr hohen Prozentsatz aller Lehrkräfte an staatlichen, kommunalen und privaten beruflichen Schulen im Freistaat, also an Berufsschulen, Berufsfachschulen, Fachoberschulen, Berufsoberschulen, Fachakademien und Fachschulen gelesen. Darüber hinaus zählen führende Persönlichkeiten aus Politik und Verwaltung sowie Wirtschaft nicht nur auf Landes-, sondern auch auf Bundesebene zu den regelmäßigen Beziehern von "VLB akzente". Außerdem wird "VLB akzente" laufend im Dokumentardienst der Ständigen Konferenz der Kultusminister und im Pädagogischen Jahresbericht bibliographisch nachgewiesen. Daneben ist der Online-Auftritt des Verbandes besonders zu beachten: http://www.vlb-bayern.de

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
30,00
30,00
30,00
Einzelheft
Ladenpreis
30,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
10 mal pro Jahr (Doppelnummern
---
10000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
VLB Verlag e.V.05.05.20229229
Dachauer Straße 4
,
80335 München
AnsprechpartnerFrau Andrea Götzke Anfrage an Verlag schicken
089/595270
089/5504443
AnzeigenannahmeAndrea Götzke Anfrage an Anzeigenannahme schicken
089/59 52 70
089/550 44 43
RedaktionChristian Kral Anfrage an Redaktion schicken
09729-9084-33
09729-9084-02

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Aus - und Weiterbildung - Seminare – Business

Die Mediation

Die Mediation

Die Mediation - Das Magazin für Kommunikationsprofis - Handlungsempfehlungen und Impluse (bis 04/2015 Die Wirtschaftsmediation) erscheint seit 2012 und stellt die außergerichtliche Konfliktlösung ...

Der Zimmermann

Der Zimmermann

Der Zimmermann ist die Fachzeitschrift für Praxis und Bildung im Holzbau und vermittelt Fachwissen aus den Bereichen Holzbautechnik, Betriebsführung und Ausbildung. Getreu dem Motto ...

Bankfachklasse

Bankfachklasse

ERFOLGREICH ZUM ZIEL. Bankfachklasse unterstützt Bankazubis mit relevantem Wissen für die IHK-Zwischen- und Abschlussprüfung sowie mit wichtigen Infos für Schule und Beruf. Die Praxisfälle und ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Training aktuell

Training aktuell

Training aktuell - die Zeitschrift für Training, Beratung und Coaching. Monatlich liefert sie berufsrelevante Informationen, Empfehlungen und Hilfestellungen für Weiterbildungsprofis. Vorgestellt ...

managerSeminare

managerSeminare

Das auflagenstärkste Weiterbildungsmagazin des deutschsprachigen Raums präsentiert  mit praxisnaher und aktueller Information zwölf Mal im Jahr die Themen der Weiterbildung für Unternehmer ...

engine

engine

engine ist ein Magazin für Ingenieure, Techniker und Studenten, die Englisch in ihrem Berufsalltag nutzen und ihre Sprachkenntnisse auffrischen oder auf dem Laufenden halten möchten. engine bietet ...

E-Books zum Thema: Beruf - Bildung - Schule

Das Studium: Vom Start zum Ziel

E-Book Das Studium: Vom Start zum Ziel
Lei(d)tfaden für Studierende Format: PDF

Wer studieren will, hat viele Fragen und muss viele Entscheidungen treffen. Dieser Leitfaden hilft, eine Wahl zu treffen, sich an der Hochschule zurecht zu finden und Hürden rechtzeitig zu erkennen…

Schule und Betrieb

E-Book Schule und Betrieb
Lernen in der Kooperation Format: PDF

Was passiert, wenn die Lernorte Schule und Betrieb in den Abschlussklassen der allgemeinbildenden Schule systematisch verknüpft werden? Konkret: wenn die Schülerinnen und Schüler drei Tage in der…

Informelles Lernen im Berufsalltag

E-Book Informelles Lernen im Berufsalltag
Bedeutung, Potenzial und Grenzen in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft Format: PDF

Jessica Blings untersucht berufliches informelles Lernen am Beispiel der Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Gerade in diesem Bereich haben sich die Anforderungen an den Einzelnen in den letzten Jahren…

Individuelle Weiterbildungsstrategien

E-Book Individuelle Weiterbildungsstrategien
Zum Lernen von Professionellen in Unternehmen Format: PDF

Diese Dissertation beschäftigt sich mit der Frage, wie der Zugang zu Weiterbildung durch individuelle und biographische Faktoren bedingt wird. Der Autor beleuchtet Lernbiographien und…