Sie sind hier
Fachzeitschrift

WPK Magazin

Das WPK Magazin ist die Mitgliederzeitschrift der Wirtschaftsprüferkammer. Sie enthält Nachrichten, Informationen und Berichte über rechtliche Entwicklungen, die für den Berufsalltag jedes Wirtschaftsprüfers und vereidigten Buchprüfers wichtig sind. Herausgeber ist die Wirtschaftsprüferkammer (WPK), eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Mitglieder alle Wirtschaftsprüfer, vereidigten Buchprüfer, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Buchprüfungsgesellschaften in Deutschland sind.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Vierteljährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
mattheis werbeagentur gmbh12.08.202051
Kastanienallee 4
,
10435 berlin**
Ansprechpartnerclaudia mattheis
030-34806330
030-348063333
Anzeigenannahmemattheis. werbeagentur gmbh
+49 30 3480633-0
RedaktionWirtschaftsprüferkammer Körperschaft des öffentlichen Rechts
+49 30 726161-0

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Wirtschaftsmagazine - Finanzmagazine –Handelsmagazine

chefbuero-online-news

chefbuero-online-news

Kostenfreier Newsletter mit kurzen Informationen rund um Unternehmen, Management, Informationstechnologie und Büroorganistation CHEFBÜRO - das IT- & Business-Magazin für Führungskräfte - ...

brand eins

brand eins

brand eins ist das Wirtschaftsmagazin, das nach den Hintergründen sucht und nach den Zusammenhängen. Wir nehmen scheinbar Vertrautes auseinander und setzen es neu zusammen, wir kreuzen Wirtschaft ...

neue energie

neue energie

Das monatlich erscheinende Fachmagazin „neue energie“ ist das führende deutsche Medium rings um Klimaschutz, die Energiewende und für die gesamte Branche der Erneuerbaren. neue energie ...

Norddeutsches Handwerk

Norddeutsches Handwerk

Wirtschaftszeitung der Handwerkskammern in Niedersachsen und Magdeburg. "Norddeutsches Handwerk" ist die Wirtschaftszeitung für den handwerksorientierten Mittelstand. Empfänger sind alle ...

Stiftung&Sponsoring

Stiftung&Sponsoring

Als führende Grantmaking-Zeitschrift im deutschsprachigen Raum widmet sich "Stiftung&Sponsoring" dem gesellschaftlich wichtigen Feld gemeinnütziger Aktivitäten aus der Sicht der Geber, der ...

Aktuell China

Aktuell China

Wirtschaftsberichte und Informationen aus China in deutscher Sprache. Erfahren Sie mehr über die chinesische Finaz- und Wirtschaftspolitik, Börsenkurse, Wirtschaftswachstum und Firmenübernahmen. ...

E-Books zum Thema: Finanzen - Management - Versicherung - Wirtschaft

20 Klausuren aus dem Arbeitsrecht

Kollektives Arbeitsrecht Format: PDF

Die Klausurensammlung dient der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Die Fallgestaltungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad ermöglichen das Training der praktischen…

20 Klausuren aus dem Arbeitsrecht

Kollektives Arbeitsrecht Format: PDF

Die Klausurensammlung dient der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Die Fallgestaltungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad ermöglichen das Training der praktischen…

20 Probleme aus dem BGB

Das Eigentümer- Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente erprobt.…

20 Probleme aus dem BGB

Das Eigentümer- Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente erprobt.…

30 Klausuren aus dem Arbeitsrecht

Individualarbeitsrecht Format: PDF

Die Klausurensammlung dient der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Die Lösungsskizzen unterscheiden sich durch Aufbau und Kürze von anderen Falldarstellungen. Sie verstehen sich…

30 Klausuren aus dem Arbeitsrecht

Individualarbeitsrecht Format: PDF

Die Klausurensammlung dient der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Die Lösungsskizzen unterscheiden sich durch Aufbau und Kürze von anderen Falldarstellungen. Sie verstehen sich…