Sie sind hier
E-Book

Abfallbilanzen in der Bauwirtschaft

Umsetzung des § 20 Abs.1 KrW-/AbfG in einer Bauunternehmung mit 1.000 Beschäftigten

eBook Abfallbilanzen in der Bauwirtschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2000
Seitenanzahl
162
Seiten
ISBN
9783832425388
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Aus Anlaß der Verpflichtung für Abfallerzeuger, ab Erreichung bestimmter Schwellenwerte, jährlich Abfallbilanzen und im Voraus für die nächsten fünf Jahre Abfallwirtschaftskonzepte zu erstellen, sind die §§19 und 20 des KrW-/AbfG und die entsprechenden Verordnungen im Hinblick auf die Bauwirtschaft unter die Lupe genommen. Hierbei werden vom Gesetzgeber offen gelassene Fragen aufgedeckt, die Interpretationsspielraum für verschiedene Interessenvertreter lassen. Der ursprüngliche Sinn und Zweck, insbesondere der Abfallwirtschaftskonzepte, wird in der jetzigen Form in der Bauwirtschaft nicht erfüllt. Gang der Untersuchung: Exemplarisch sind die Abfallbilanzen für die Köster Bau AG, für das erste Halbjahr 1999 erstellt und in diesen Zusammenhang die bestehende abfallwirtschaftliche Situation im Unternehmen aufgenommen worden. Die sich aufgrund dessen ergebenen möglichen Einsparungspotentiale haben zu der Erarbeitung von Veränderungsvorschlägen, Organisationshilfen und Anregungen, bezüglich der Bilanz- und Konzepterstellung sowie der Abfalltrennung auf den Baustellen, geführt. Um die Verantwortlichkeiten für die Entsorgung klar festzulegen, werden Möglichkeiten für vertragliche Regelungen dargelegt. Desweiteren wird auf die Vermeidungs-, Verwertungs- und Beseitigungsverfahren der Hauptabfallfraktionen im Bauwesen eingegangen und auf die, ebenfalls im KrW-/AbfG geforderten, Abfallnachweisverfahren. Zu guter Letzt wird noch einmal speziell die Sonderstellung der Bauwirtschaft herausgestellt in Bezug auf die §§19 und 20 sowie die verschiedenen, bestehenden Meinungen und Interpretationen zum Thema, gegeneinander abgewogen. Abschließend sind, speziell für die zuständigen Behörden, Anregungen zu den beleuchteten Problemstellungen gegeben. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einführung1 1.1Veranlassung und Allgemeines1 1.2Vorstellung der Firma Köster Bau3 1.3Die Verpflichtung als Vorteil begreifen4 2.Grundlage für die Erstellung der Abfallbilanz und des Abfallwirtschaftskonzeptes (das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz)5 2.1Ziele des Gesetzgebers7 2.2Begriffsbestimmungen8 2.3Die Verpflichteten12 2.4Gesetzlich geforderter Inhalt13 2.5Betrachtungen des Begriffs 'Standort' im jeweiligen Firmenverbund16 3.Die Kreislaufwirtschaft21 3.1Maßnahmen zur Vermeidung, zurVerwertung und zur Beseitigung von Abfällen in der Bauwirtschaft27 3.1.1VERMEIDUNG27 3.1.2VERWERTUNG28 3.1.3BESEITIGUNG28 3.2Hauptabfallfraktionen [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bautechnik - Ingenieurbau

Vereinfachte Wertanalyse

eBook Vereinfachte Wertanalyse Cover

'Wertanalyse' (WA) ist eine eingeführte Methode, mit deren Hilfe Erzeugnisse und Abläufe in der Produktion analysiert und optimiert werden. Die ganzheitliche Betrachtungsweise umfasst unter ...

Seehäfen

eBook Seehäfen Cover

Frau Professor Dr.-Ing. habil. Brinkmann war von 1984 bis 1989 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Franzius-Institut für Wasserbau und Küsteningenieurwesen der Universität Hannover. 1989 bis 1991 ...

Wertstromdesign

eBook Wertstromdesign Cover

Wertstromdesign trägt seit einigen Jahren erfolgreich zur Optimierung der Produktion bei. Die Methode ist deshalb einzigartig, weil sie die gesamte Produktion inkl. Material- und Informationsfluss ...

Piezoelectric Sensors

eBook Piezoelectric Sensors Cover

This volume includes a comprehensive theoretical treatment and current state-of-the art applications of the quartz crystal microbalance (QCM). It discusses interface circuits and the study of ...

Femtosekundenlaser

eBook Femtosekundenlaser Cover

Das Buch beschreibt die Grundlagen der Femtosekundenlaser, d.h. Strahlungsquellen mit ganz neuen Möglichkeiten in Technik, Chemie, Produktion und Medizin. Neben den neuartigen Gebieten Femtochemie ...

CATIA V5

eBook CATIA V5 Cover

Dieses Grundlagenwerk bietet einen kompakten Einstieg in die Modellierung von Baugruppen und deren Zeichnungsableitung in CATIA V5 Release 16. Das Buch gibt einen detaillierten Einblick in die ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

artist window:

artist window:

artist window stellt Künstler bzw. deren Arbeiten vor. Die Werke können dann direkt über den Katalog oder im Internet erworben werden. Liebe Kunstfreunde, liebe Künstler, seit über 16 Jahren ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

bm bank und markt

bm bank und markt

Zeitschrift für RetailbankingZeitschrift für Retail, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister bank und markt ist seit  über vierzig Jahren die führende ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...