Sie sind hier
E-Book

Adverb versus Adverbiale. Eine Abgrenzung zwischen Wortart und syntaktischer Funktion

eBook Adverb versus Adverbiale. Eine Abgrenzung zwischen Wortart und syntaktischer Funktion Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783668168589
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Wortarten, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine eindeutige Definition der Wortart Adverb beziehungsweise eine klare Aufstellung ihres Gebrauchs ist mit Schwierigkeiten verbunden. Am Beispiel Adverb - Adverbiale soll in der vorliegenden Arbeit diesem Problem auf den Grund gegangen werden. Zu Beginn wird die Wortart Adverb dargestellt, um anschließend der syntaktischen Funktion Adverbiale gegenübergestellt werden zu können. Darauffolgend soll versucht werden, eine möglichst genaue Unterscheidung zwischen Adverb und Adverbiale herauszuarbeiten. Versucht man, die Wortart Adverb innerhalb des deutschen Sprachgebrauchs einzuordnen, stößt man bereits zu Beginn auf einige Unstimmigkeiten und Schwierigkeiten. Ursachen dieser Ungereimtheiten sind unter anderem die Unterscheidung zwischen Adverb und Adjektiv innerhalb der Einteilung der Wortarten, aber auch die Abgrenzung zwischen dem Adverb als Wortart und der Adverbiale als syntaktischer Funktion kann hier als Beispiel genannt werden. Hierbei handelt es sich zwar um zwei grundsätzlich verschiedene Ebenen - Wortart und syntaktische Funktion -, jedoch weist die Verwechslung von Adverb und adverbialer Bestimmung auf das vorliegende Problem einer mangelnden Trennung hin. Schon aufgrund der Wortähnlichkeit führt es im deutschen Sprachgebrauch und auch in der deutschen Grammatik oftmals zu Verwechslungen oder gar Identitätsverlusten, so dass der Plural von Adverb gerne mit dem Plural der adverbialen Bestimmung - Adverbiale - gleichgesetzt wird. Gleichzeitig darf man aber nicht außer Acht lassen, dass syntaktische Kriterien oftmals eine bedeutende Rolle bei der Klassifikation von Wortarten spielen und somit nicht gänzlich getrennt, sondern mehr ergänzend betrachtet werden müssen. Wortarten begründen sich oftmals auf spezielle syntaktische Funktionen und können sich erst durch sie als eigenständige Kategorie beweisen und eindeutig bestimmt werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Belehrung und Unterhaltung

eBook Belehrung und Unterhaltung Cover

Brehms Tierleben ist eines der erfolgreichsten Tierbücher, die jemals in Europa auf den Markt kamen. Übersetzt in viele Sprachen, wurde es zeitweise als »das berühmteste Tierbuch der Welt« ...

Wissen durch Sprache

eBook Wissen durch Sprache Cover

In this volume, the research network Language and Knowledge presents theoretical and methodological foundations of research into the constitution of knowledge in linguistic formations. A particular ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...