Sie sind hier
E-Book

Apple Inc. Industrielle Restrukturierung, globale Wertschöpfung und regionalökonomische Spezialisierung in der IT-Branche

eBook Apple Inc. Industrielle Restrukturierung, globale Wertschöpfung und regionalökonomische Spezialisierung in der IT-Branche Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783656855293
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Seminar: Globaler Kapitalismus, Internationale Wertschöpfung und regionale Spezialisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten zwei Jahrzehnten kam es in der IT-Branche zu einschneidenden Veränderungen. Durch die Globalisierung, unter dessen Begriff verstanden werden kann, 'daß bei allen wichtigen Unternehmensentscheidungen zunehmend weltweit [...] nach den billigsten oder am besten qualifizierten Arbeitskräften (...), den geeignetsten Zuliefern, den fortgeschrittensten Technologien, den günstigsten Standorten, den vorteilhaftesten Absatzmöglichkeiten.' gesucht wird. Durch die wirtschaftliche Verflechtung verschiedener Länder, wurde eine Umstrukturierung der Industrie vorangetrieben. Die Beschaffung von Produktionsfaktoren entlang der Wertschöpfungskette wurde immer globaler und auch die Verlagerung von Produktions- und Fertigungsprozessen ins Ausland rückten stärker in den Vordergrund. Diese Arbeit soll aus diesem Grund zeigen, wie sich in den letzten Jahrzehnten das Global Sourcing, das Offshoring, das Outsourcing und das Contract Manufacturing entwickelt haben. Dazu wird jeder der genannten Begriffe erläutert und beschrieben. Des Weiteren werden am Beispiel der Firma Apple Inc. das Contract Manufacturing sowie die Vor- und Nachteile dieses Verfahrens definiert. Am Ende wird die Arbeit kritisch gewürdigt und ein Fazit gezogen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Entwicklungsforschung

eBook Entwicklungsforschung Cover

Fünfzig Jahre Entwicklungshilfe sind Anlass für Werner Hennings, eine Bestandsaufnahme der Entwicklungsforschung und ihrer zentralen Theorien und Methoden vorzunehmen. Er tut dies am Beispiel des ...

Stress und Stressbewältigung

eBook Stress und Stressbewältigung Cover

Was ist Stress? Stress ist eine unter Umständen lebensnotwendige Reaktion des Körpers auf äußere Einflüsse. Nach H. Selye ist Stress ein 'generelles Anpassungssyndrom', nach dem unser Körper ...

Handbuch Gender-Kompetenz

eBook Handbuch Gender-Kompetenz Cover

Dieses Handbuch widmet sich der 'Gender-Kompetenz' im (Fach-)Hochschul- kontext und der Frage, wie sich diese in der Ausbildung, in Forschung & Entwicklung und im Dienstleistungsbereich der ...

Anthony Giddens

eBook Anthony Giddens Cover

Anthony Giddens steigt in die sozialwissenschaftliche Theoriediskussion mit der Überzeugung ein, dass eine Rekonstruktion der Sozialtheorie gefordert ist (vgl. Giddens, 1981:89). Er unterscheidet ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...