Sie sind hier
E-Book

Arbeit, Religion und Identität. Eine multidisziplinäre Einführung

eBook Arbeit, Religion und Identität. Eine multidisziplinäre Einführung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783668118058
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz), Sprache: Deutsch, Abstract: Max Weber sah eine Verbindung zwischen der Religion und der Erwerbstätigkeit. Er hatte eine ganz bestimmte Idee, wie der moderne Kapitalismus im 19ten Jahrhundert geprägt war/wurde. Diese Idee beschriebt er in seinen gesammelten Aufsätzen, über 'Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus'. Max Weber benutzte hier den 'anspruchsvoll klingenden Begriff: 'Geist des Kapitalismus'. Er versuchte eine Definition aufzustellen, was unter diesem Begriff verstanden werden soll. Er sagte, dass der Geist des Kapitalismus 'ein 'historisches Individuum' sei, d.h. eine in der Geschichte zu findende Erscheinung, die von komplexen Zusammenhängen geprägt wurde, welche durch seine kulturelle Bedeutung ein Ganzes bildet hatte und von einer eigentümlichen Ethik bestimmt wurde. Um zu veranschaulichen was genau damit gemeint war, verglich er Benjamin Franklins Glaubensbekenntnis mit der von Jakob Fugger. Aus Franklins Aussagen, kann man herauslesen, dass er der Überzeugung war, dass Ehrlichkeit, Mäßigkeit, Pünktlichkeit und Fleiß die wichtigsten Tugenden seien, um Geschäftsklugheit zu gewährleisten. Die 'Nützlichkeit' dieser Tugenden war nach Franklin 'auf eine Offenbarung Gottes' zurückzuführen. Der Bankier Fugger hingegen wollte so viel Gewinn wie möglich herausschlagen und wenn er genug hatte, sich zur Ruhe setzen und die Anderen gewinnen lassen. Dies ist sein Leitspruch für die Lebensführung.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Der gefesselte Odysseus

eBook Der gefesselte Odysseus Cover

Joel Whitebook verbindet Kritische Gesellschaftstheorie mit der Erforschung psychodynamischer Prozesse. In Fachkreisen längst bekannt, erregt der streitbare Psychoanalytiker und Philosoph zunehmend ...

Arbeiten für wenig Geld

eBook Arbeiten für wenig Geld Cover

Seit Mitte der 1990er Jahre steigt die Niedriglohnbeschäftigung in Deutschland sprunghaft an. Was sind die Triebkräfte dieser Entwicklung? Welche Arbeitsplätze sind besonders ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...