Sie sind hier
E-Book

Archäometallurgische Untersuchungen zur frühen Eisenverhüttung und -gewinnung in der Hallstatt- und Latènezeit

Am Beispiel von Eisenfunden der Hunsrück-Eifel-Kultur

AutorRene Kunze
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl136 Seiten
ISBN9783638561433
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis31,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Archäologie, Note: 1,7, Technische Universität Bergakademie Freiberg (Archäometrie/Industriearchäologie), 133 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Archäologische Untersuchungen der vergangenen 100 Jahre im Bereich der Eifel und des Hunsrücks in Deutschland erbrachten Erkenntnisse, die aufgrund ihrer Menge dazu führten, dass ein 'Kulturbild' für diese Region entstand. Die von K. Schumacher als solche deklarierte 'Hunsrück-Eifel-Kultur' konnte zeitlich in die Späthallstattzeit bis in die mittlere Latènezeit eingeordnet werden. Forschungen zeigten, dass in diesem Gebiet sehr früh metallurgische Kenntnisse über die Verhüttung von Eisen vorhanden waren. Diese Arbeit setzt sich zum Ziel Fragen zur Eisentechnologie (Herkunft und Art der Eisenerze, Metallurgische Prozesse etc.) klären zu können. Dazu fanden metallografische und chemische Analysen mittels Auflichtmikroskop und Elektronenstrahlmikrosonde statt. Bei den Probenahmen wurde bewusst auf eine Differenzierung nach Regionen, Hunsrück und Eifel, geachtet, um mögliche Unterschiede aufzuzeigen. Die metallografische Untersuchung sowie die Auswertung der Analysen der Schlackeneinschlüsse durch binäre und ternäre Diagramme zeigten eine eindeutige Dissonanz zwischen beiden Regionen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Archäologie - Kulturanthropologie

Evolution, Denken, Kultur

E-Book Evolution, Denken, Kultur
Das soziale Gehirn und die Entstehung des Menschlichen Format: PDF

Die Entdeckung der Gemeinsamkeit Dieses bemerkenswerte Buch, das die Evolution und die Archäologie des menschlichen Sozialverhaltens zusammenführt, spannt den Bogen von den sozialen Gruppen der…

Evolution, Denken, Kultur

E-Book Evolution, Denken, Kultur
Das soziale Gehirn und die Entstehung des Menschlichen Format: PDF

Die Entdeckung der Gemeinsamkeit Dieses bemerkenswerte Buch, das die Evolution und die Archäologie des menschlichen Sozialverhaltens zusammenführt, spannt den Bogen von den sozialen Gruppen der…

Der Tod von eigener Hand

E-Book Der Tod von eigener Hand
Studien zum Suizid im Alten Testament, Alten Ägypten und Alten Orient - Orientalische Religionen in der Antike 19 Format: PDF

Viele Fragen zur Selbsttötung und zum gesellschaftlichen Umgang mit Selbsttötung werden aktuell in der Öffentlichkeit und auf verschiedenen Forschungsfeldern diskutiert. Eine umfassende Behandlung…

Erste Philologien

E-Book Erste Philologien
Archäologie einer Disziplin vom Tigris bis zum Nil Format: PDF

Im Gefolge der Schrifterfindung entstehen in den Kulturen Ägyptens und Mesopotamiens zwischen 3000 v.Chr. und der Zeitenwende große Textbestände zu unterschiedlichsten Wissensbereichen. Aufbau,…

Theologie des Lobens in sumerischen Hymnen

E-Book Theologie des Lobens in sumerischen Hymnen
Zur Ideengeschichte der Eulogie - Orientalische Religionen in der Antike 28 Format: PDF

Die sumerische Literatur des 3. und 2. Jahrtausends v.u.Z. bietet auch zahlreiche hymnische Texte, die überwiegend der kultischen Tradition entstammen. Sie feiern Macht, Ansehen und Fürsorge von…

Mosebilder

E-Book Mosebilder
Gedanken zur Rezeption einer literarischen Figur im Frühjudentum, frühen Christentum und der römisch-hellenistischen Literatur - Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament 390 Format: PDF

Mose - Offenbarungsmittler, Prophet, Anführer. Als Sprachrohr des Volkes und Mittlerfigur kommt ihm eine entscheidende Rolle innerhalb der Tora zu. Doch auch in der Literatur des Frühjudentums und…

Osiris-Hymnen

E-Book Osiris-Hymnen
Wechselnde Materialisierungen und Kontexte. Untersuchungen anhand der Texte 'C 30' / Tb 181, Tb 183, 'BM 447' / Tb 128 und der 'Athribis'-Hymne - Orientalische Religionen in der Antike 30 Format: PDF

Osiris - ein Gott der Toten und ein toter Gott; von den Alten Ägyptern wurde er in zahlreichen Hymnen gepriesen und beschrieben. Diese Hymnen waren jedoch immer Gebrauchstexte, erschaffen mit der…

Schriftgelehrte Fortschreibungs- und Auslegungsprozesse

E-Book Schriftgelehrte Fortschreibungs- und Auslegungsprozesse
Textarbeit im Pentateuch, in Qumran, Ägypten und Mesopotamien - Forschungen zum Alten Testament 2. Reihe 108 Format: PDF

Die Genese weiter Teile des Alten Testaments lässt sich als textgeleitete oder schriftgelehrte Fortschreibung oder Auslegung erklären, wonach sich jüngere Texte an ältere Texte angelagert und sie so…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...