Sie sind hier
E-Book

Bildungsarmut und haushaltsbezogene Bildung

eBook Bildungsarmut und haushaltsbezogene Bildung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783640458394
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Das Thema Bildungsarmut ist nicht allein im wissenschaftlichen Kontext interessant. Auch in der Politik setzt sich mehr und mehr die Meinung durch, dass vorsorgende Arbeitsmarktpolitik sinnvoll ist und somit das Recht jedes Menschen auf angemessene Bildung stärker gefördert werden muss. In der folgenden Arbeit soll deshalb erläutert werden, was man unter Bildungsarmut versteht und wie verbreitet sie ist. Hierbei lassen sich deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern und der Herkunft feststellen. Danach werden ihre Ursachen, die eher intergenerational zu finden sind, und ihre Folgen, die sich intragenerational niederschlagen, dargestellt. Außerdem wird in diesem Zusammenhang die Bedeutung haushaltsbezogener Bildung erklärt, da diese einen wesentlichen Beitrag zur Alltagsbewältigung leisten kann. Haushaltsbezogene Bildung wird in der öffentlichen Wahrnehmung oft als unbedeutend angesehen und ihr Beitrag zur Armutsprävention kaum anerkannt. Die Gründe hierfür und Möglichkeiten, um die Wertschätzung zu erhöhen, sollen ebenfalls durch diese Ausarbeitung verdeutlicht werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biologie und Genetik - Lehre und Forschung

Erstellen einer Marktanalyse

eBook Erstellen einer Marktanalyse Cover

In dieser Hausarbeit wird eine Marktanalyse am Beispiel des Frischmilchmarktes durchgeführt. Dazu werden im 2. Kapitel 8 verschiedene Punkte - von Marktstruktur bis Marktverhalten - nacheinander ...

Zell- und Gewebekultur

eBook Zell- und Gewebekultur Cover

\Dieses Methodenbuch zur Zell- und Gewebekultur soll Biologen, Medizinern, Pharmazeuten, Biotechnologen und technischen Assistenten die tägliche Laborroutine erleichtern. Neben der Vermittlung ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...