Sie sind hier
E-Book

A bilingual art lesson: Drawing techniques (3rd or 4th grade)

eBook A bilingual art lesson: Drawing techniques (3rd or 4th grade) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
12
Seiten
ISBN
9783638416467
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: The following work is a theoretical conception of a bilingual art lesson (English/ German) for primary level to introduce a unit based on drawing techniques.

Topic: Fantasy Animals & Wild Things
Grade:3 or 4, primary school
Subject:Art in English
Practical task:Inventing and drawing a fantasy animal
Technique/ Materials:
C 1st alternative:pencil/ black crayon/ felt pen/ wax crayons on white DIN A 3 paper
C 2nd alternative:quill & Indian ink on white DIN A 3 paper
C 3rd alternative: white crayons/ white wax crayons on black paper
C 4th alternative:scratched drawing into a layer of wax (bright wax crayons) and dark watercolours on paper.
Time required:a double lesson (2 x 45 minutes)

Besides information about the content and its objectives this work outlines methodical considerations regarding process objectives, intelligences engaged and skills needed, special needs as well as links to long term planning. Specific learning goals are reflected and a detailed lesson plan is presented comprising introduction, exploration, practical working phase, closure and assessment. Finally, additional alternatives are given.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

PISA 2006

eBook PISA 2006 Cover

Wie gut sind Schüler auf das Leben vorbereitet? Diese Frage ist Basis für die PISA-Erhebung der OECD, bei der im internationalen Vergleich Schülerleistungen ermittelt und analysiert werden. Die ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...