Sie sind hier
E-Book

Das Kind im Islamischen Recht

eBook Das Kind im Islamischen Recht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
33
Seiten
ISBN
9783638351430
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, Note: 16 Punkte (sehr gut), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Juristische Fäkultät), Veranstaltung: Internationales Kindschaftsrecht, 54 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kind im Islamischen Recht

von: Samir Omeirat

6. Fachsemester

Gliederung

A. Islamisches Familienrecht und seine Bedeutung für das deutsche internationale Privatrecht 1

B. Islamisches Recht im Allgemeinen 1

I. Islamisches Recht als religiöses Recht 1
II. Rechtsschulen des islamischen Rechts 2

1. Sunnitische Rechtsschulen 2

a) Die malikitische Rechtsschule 2
b) Die hanafitische Rechtsschule 3
c) Die schafiitische Rechtsschule 3
d) Die hanbalitische Rechtsschule 3

2. Schiitische Rechtsschulen 3

III. Rechtsquellen des islamischen Rechts 4

1. Der Koran 4
2. Die Sunna 4
3. Ijma 5
4. Qiyas 5
5. Ijtihad 6
6. Urf 6

C. Das Kind im islamischen Recht 6

I. Abstammung 6

1. Mutterschaft 7
2. Vaterschaft 8

a) Vermutungsfristen der legitimen Vaterschaft 8
b) Legitimation durch nachträgliche Ehe 9
c) Bekenntnis der Vaterschaft 9

II. Die Annahme als Kind 11
III. Elterliche Sorge 11

1. Elterliche Sorge bei einem legitimen Kind 11

a) Die Hadanah 12

aa) Länge der Hadanah 12
bb) Gründe für den Entzug der Hadanah 13
cc) Übertragung der Hadanah auf eine andere Person 14

b) Die Walaya 15

aa) Personensorgerechtlicher Teil der Walaya 15
bb) Vermögenssorgerechtlicher Teil der Walaya 16

(1) Befugnisse des testamentarisch einberufenen Vermögenssorgeberechtigten 16
(2) Befugnisse des gerichtlich einberufenen Vermögenssorgeberechtigten 17

cc) Beendigung und Entzug der Walaya 17

2. Elterliche Sorge nach vollzogener Scheidung 18
3. Elterliche Sorge bei illegitimen Kindern 18

IV. Unterhaltspflichten gegenüber dem Kind 19

1. Die Unterhaltspflicht im Allgemeinen 19
2. Unterhalt für legitime Kinder 20
3. Unterhalt für illegitime Kinder 21

V. Die Geschäftsfähigkeit 21

1. 1. Stufe: Zeitraum von der Vollendung der Geburt bis zum Erreichen des Alters der Unterscheidungsfähigkeit 22
2. 2. Stufe: Zeitraum vom Alter der Unterscheidungsfähigkeit bis zum Erreichen des Alters der Mündigkeit in in persönlichen Angelegenheiten 22
3. 3. Stufe: Zeitraum vom Alter der Mündigkeit in persönlichen Angelegenheiten bis zur Volljährigkeit in Vermögensangelegenheiten 23

Literaturverzeichnis

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ausländerrecht - Asylrecht - Migration

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...