Sie sind hier
Fachzeitschrift

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft
Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In Bericht, Analyse und Kommentar befassen sich die evangelischen aspekte mit Wissenschaft und Kunst, Kirche und Theologie, Politik und Wirtschaft. Jedes Heft hat ein Schwerpunktthema, üblicherweise zwei davon mit theologischer Thematik; im "Spektrum" werden unterschiedliche Themen behandelt, die "Theologische Werkstatt" gibt einen Einblick in die aktuelle Diskussion in der theologischen Wissenschaft. In ständigen Rubriken wird aus der Arbeit der EAiD und der ESG berichtet. Viele Texte stammen aus Veranstaltungen der Evangelischen Akademikerschaft. Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich, jeweils in der Mitte des Quartals, und kostet im Abonnement 16 € im Jahr. Für Mitglieder ist der Bezugspreis im Mitgliedsbeitrag enthalten. Glauben - Denken - Handeln an diesem Motto orientiert sich die Zeitschrift evangelische aspekte mit den Rubriken - Wort zum Tage zur Tageslosung am Erscheinungsdatum - Schwerpunktthema aus Gesellschaft und Theologie Theologische Werkstatt Beiträge aus der aktuellen theologischen Diskussion Spektrum greift alte und neue Themen auf Nachrichten aus der Evangelischen Akademikerschaft Rezensionen Veranstaltungen, Reisen

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
16,00
16,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Februar, Mai, August, November
2000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Evangelische Akademikerschaft in Deutschland (EAiD)17.04.20183960
Im Lontel 31
,
71254 Ditzingen
AnsprechpartnerAndrea Wenz Anfrage an Verlag schicken
07156/179 79 54
AnzeigenannahmeDr. Bertram Salzmann Anfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionDr. Bertram Salzmann Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Evangelische Publikationen - Luther’sche Reformation

CHRISTSEIN HEUTE

CHRISTSEIN HEUTE

"CHRISTSEIN Heute" ist die Informationsbörse für alle, die sich mit den Freien evangelischen Gemeinden verbunden fühlen. Neben Bibelarbeiten und Anregungen für das persönliche geistliche Leben ...

was + wie?

was + wie?

Über »was+wie« Erzieherinnen und Erziehern in konfessionellen Kindertageseinrichtungen und allen, die für die religionspädagogische Begleitung von Kindern in Schule und Gemeinde Verantwortung ...

zeitzeichen

zeitzeichen

Dieser Titel ist Ende 2000 hervorgegangen aus „Evangelische Kommentare“, „Lutherische Monatsheft/Zeichen der Zeit“ und „Reformierte Kirchenzeitung“. Verständlich und auf den Punkt ...

Sonntagsgruß

Sonntagsgruß

  Über »Sonntagsgruß - gestern.heute.morgen«   Seit vielen Jahren begleitet diese Zeitschrift im großen Druck ältere Menschen, Gemeinden und Seniorenkreise durch das ...

Die Kirche

Die Kirche

Wochenzeitung für Anhalt und die Kirchenprovinz SachsenEs werden aktuelle Themen des kirchlichen Lebens besprochen, besonders in den Landeskirchen Anhalt und Kirchenprovinz Sachsen. Neben Meldungen ...

Theologie für die Praxis

Theologie für die Praxis

Die Zeitschrift der Theologischen Hochschue Reutlingen erscheint seit über 30 Jahren. Mit ihrem Titel ist Theologie für die Praxis zugleich Programm evangelisch-methodistischer Theologie. Praxis ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...