Sie sind hier
E-Book

Deutsch sein und schwarz dazu

Erinnerungen eines Afro-Deutschen

AutorTheodor Michael
Verlagdtv Deutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl224 Seiten
ISBN9783423420334
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR

Der Lebensrückblick eines schwarzen deutschen Zeitzeugen

Theodor Michaels Vater kam vor dem Ersten Weltkrieg aus Kamerun, damals deutsches »Schutz gebiet«, nach Deutschland und wurde wie andere Kolonialmigranten freundlich aufgenommen. Er heiratete eine Deutsche und gründete eine Familie. Doch schon während der Weimarer Republik fand man, Farbige sollten den Deutschen keine Arbeitsplätze mehr wegnehmen. Bald konnten sie nur noch in den sehr beliebten »Völkerschauen« unterkommen. In der Nazizeit wurden ihnen die deutschen Pässe entzogen. Nur als stumme Komparsen in den zahl reichen Kolonialfilmen waren sie noch gefragt.



<p><b>Theodor Michael</b> kommt 1925 in Berlin als viertes und j&uuml;ngstes Kind des Kolonialmigranten Theophilus Wonja Michael aus Kamerun und seiner deutschen Frau Martha zur Welt. Ein Jahr nach seiner Geburt stirbt die Mutter. Die Halbwaisen wachsen, teils unter erb&auml;rmlichen Umst&auml;nden, bei Pflegeeltern auf. Als 1934 auch der Vater stirbt, werden die Geschwister getrennt. Michael darf nach der Volksschule aufgrund seiner Hautfarbe keine weitere Ausbildung machen und schl&auml;gt sich als Page, Portier und Komparse durch, bis er 1943 in einem Arbeitslager interniert wird, wo er auch die Befreiung erlebt. Nach dem Krieg gr&uuml;ndete er eine Familie mit einer jungen Schlesierin, war als Dolmetscher und Schauspieler t&auml;tig, studierte auf dem zweiten Bildungsweg Volkswirtschaft und entwickelte sich zu einem anerkannten Afrika-Spezialisten. Als solcher wurde er schlie&szlig;lich vom BND angeworben. Nach seiner Pensionierung trat er wieder als Schauspieler auf und engagierte sich in der afro-deutschen Community.Er lebt heute mit seiner zweiten Frau in K&ouml;ln. </p>

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Der bittere Weg Teil 1

E-Book Der bittere Weg Teil 1
Heroin - Heroin 1 Format: ePUB

Seit Jahren kifft J. und trinkt gerne auch Bier. Selbst harte Drogen hat er schon probiert. Doch seit 10 Jahren läuft alles recht normal. Dann, an einem freien Montag, er ist Friseur, trifft er in…

Allein zu zweit

E-Book Allein zu zweit
Mein Mann, das Asperger-Syndrom und ich Format: PDF/ePUB

Als Katrin im Januar 1987 nach Australien reiste, ahnte sie nicht, dass sie dort Gavin, die Liebe ihres Lebens, finden würde. Nur wenige Monate später machte er ihr einen Heiratsantrag, den sie…

Wir waren keine Menschen mehr

E-Book Wir waren keine Menschen mehr
Erinnerungen eines Wehrmachtssoldaten an die Ostfront Format: ePUB

Luis Raffeiner wuchs in Karthaus im Südtiroler Schnalstal in der Zeit des Faschismus auf. Ende 1939 optierte der damals 22-Jährige für Deutschland und wurde in die Wehrmacht überstellt. Als…

Der Weichensteller

E-Book Der Weichensteller
Jugendanwalt Gürber Format: ePUB

Während seiner dreißigjährigen Tätigkeit hatte Jugendanwalt Hansueli Gürber mit rund sechstausend jungen Männern und Frauen zu tun und für alle stets um die beste Lösung gerungen. Oft war diese…

Mod Helmy

E-Book Mod Helmy
Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete Format: ePUB

Die wahre Geschichte des »arabischen Schindler«Die meisten Menschen in Nazi-Deutschland reagierten gleichgültig auf die Judenverfolgung, viele nahmen aktiv daran teil. Nur 600 von ihnen wurden…

Lola Montez

E-Book Lola Montez
Eine Biographie Format: ePUB

Bruce Seymour erzählt vom bewegten Leben der Femme fatale des Biedermeier, der selbst ein König nicht widerstehen konnte Ihre außergewöhnliche Schönheit wurde ihr zum Verhängnis, ihr…

A. F. Marcus & J. L. Schönlein

E-Book A. F. Marcus & J. L. Schönlein
100 Jahre Bamberger Medizingeschichte Format: ePUB

Die Leben von Adalbert Friedrich Marcus (1753-1816) und Johann Lucas Schönlein (1793-1864) umfassen Aufklärung, napoleonische Zeit, deutsche Revolution und den deutsch-deutschen Krieg - Ereignisse,…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

building & automation

building &amp; automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...