Sie sind hier
E-Book

Die Cadolzburg. Residenz, Amtssitz, militärischer Stützpunkt und Jagdschloss

eBook Die Cadolzburg. Residenz, Amtssitz, militärischer Stützpunkt und Jagdschloss Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783668845466
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die inzwischen wiederaufgebaute Cadolzburg ist das prägendste und prachtvollste Gebäude des gleichnamigen Marktes im mittelfränkischen Landkreis Fürth. Tatsächlich war diese Burg aber auch ein Ort, in dem überregional Geschichte geschrieben wurde. Unter anderem begann hier der Aufstieg der (fränkischen) Zollern, zunächst noch als Burggrafen von Nürnberg, die einige Jahrhunderte später als die Könige von Preußen und Kaiser des Deutschen Reiches den Höhepunkt ihrer Karriere erreichen sollten. Durch ihre mächtigen Herren kann die Cadolzburg auf eine bewegte Geschichte als Residenz und Amtssitz, aber auch als Kriegsschauplatz zurückblicken. In dieser Arbeit soll ihre Rolle für ihre wohl bedeutendsten Bewohner und Besitzer, die Zollern, herausgearbeitet werden. Dabei wird zunächst die Geschichte der Cadolzburg chronologisch skizziert, um einen Überblick über die verschiedenen Phasen ihres Bestehens zu erhalten. Anschließend soll auch die architektonische Entwicklung der Burg im Spiegel der Zeit thematisiert werden. Eine Beschreibung der bestehenden und ehemaligen Räumlichkeiten, speziell auf die repräsentativen Gebäude und Säle, erlaubt dabei einen verbesserten Einblick in die Burg und ihre Nutzung. Diese war keineswegs nur auf ihre militärische Rolle reduziert. Die Bedeutung der Cadolzburg soll deshalb zudem als Amtssitz, Residenz und auch als Jagdschloss beleuchtet werden, insbesondere zu ihrer Blütezeit unter dem Markgrafen Albrecht Achilles. Abschließend wird ein Gesamtbild der Geschichte der Cadolzburg gezeichnet und ihre Bedeutung für die Zollern und allgemein für die Region bewertet und eingeordnet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Geschichte und Geografie

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...