Sie sind hier
E-Book

Die Entfremdung im Kontext des technologischen Fortschritts in Pirandellos 'Quaderni die Serafino Gubbio Operatore'

eBook Die Entfremdung im Kontext des technologischen Fortschritts in Pirandellos 'Quaderni die Serafino Gubbio Operatore' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
22
Seiten
ISBN
9783638502375
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] In der Zeit der Industrialisierung ist die anfängliche Euphorie über die technischen Errungenschaften groß gewesen. Maschinen ersetzten, die für Menschen, anstrengenden Arbeitsprozesse. Doch schnell schlug diese Euphorie um in die Erkenntnis, dass der Mensch nun nur noch ein Beiwerk der Maschine ist. Durch die Automatisierung und Mechanisierung änderten sich grundlegend, die bis dahin existierenden, Werte- und Verhaltensmuster. An die Stelle humanistischer Werte traten Technik und Maschine. So fand auch mit der Erfindung des Films - und damit verbunden des Kinos - die Verdrängung der Literatur statt. Im Zuge der Technologisierung ist in den Menschen aber auch das Gefühl erwachsen, weniger bedeutend zu sein als eine Maschine. Genau diese Thematik wird in dem Werk Quaderni di Serafino Gubbio operatore von dem Sizilianer Luigi Pirandello aufgegriffen. Dieses Werk, das im Jahr 1915 entstanden ist, erzählt die Geschichte des Kameramanns Serafino Gubbio, der nicht in der Lage ist sich der Gegenwart und dem damit verbundenen technologischen Fortschritt anzupassen. Er arrangiert sich nicht mit der Welt des Films, in der er arbeitet, sondern stellt ihr die Literatur gegenüber und schwelgt in den Erinnerungen vergangener Tage. Diese Arbeit als Kameramann, die Serafino so zu wider ist, veranlasst ihn dazu, seine Umwelt nur passiv wahrzunehmen und sich zunehmend von ihr zu distanzieren. Pirandello präsentiert mit diesem Buch wieder ein Werk, in dem sein Held unter dem Zwang der Umgebung Rollen spielen muss, denen er meist nicht gewachsen ist. So entstehen auch für diesen Helden letztendlich groteske Situationen. Im Folgenden wird nun untersucht, in welchem Kontext das Werk Pirandellos entstanden ist, um daraufhin zu analysieren, welchen Einfluss der technologische Fortschritt auf die Entfremdung des Kameramanns Serafino Gubbio hat.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Sprache und Tabu

eBook Sprache und Tabu Cover

Taboos are expressive indicators of the location of a society in its cultural history. Linguistic taboos in particular can be approached via euphemisms, which are observed and interpreted here in a ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...