Zeitschriften zum Thema: Touristik - Bahn - Flugreisen

Fachzeitschriften

Diplomarbeiten - Dissertationen - Magisterarbeiten - wissenschaftliche Werke

E-Books

Rubrikeninfo

In der Rubrik "Touristik - Bahn - Flugreisen" finden Sie Fachzeitschriften zu bestimmten Reisezielen, verschiedenen Reisearten, Gastronomie, Freizeit- und Sportangeboten. Diese Rubrik bietet Ihnen 14 Unterrubriken mit thematischen Schwerpunkten. Dazu zählen verschiedene Fachzeitschriften zum Thema Camping, Fahrpläne - Kursbücher, Flugreisen - Flugpläne, Hotel - Gaststätten, Informationen für Personenverkehr, Ländermagazine, Radwandern, Reise - Camping, Reisen - Städte - Hotel, See- und Schiffsreisen, Touristik, Wandern und Bergsteigen, Wintersport und Ökologie - Naturreisen. Diese Unterrubriken geben Ihnen eine Übersicht über alle relevanten Fachzeitschriften aus dem Bereich "Touristik - Bahn - Flugreisen". Für Campingfreunde wird z.B. das Monatsmagazin "Camping, Cars & Caravans" vorgestellt, Flugreisende können sich in dem Magazin "Clever Reisen!" über günstige Airlines oder allgemein in der "Flug Revue" über die zivile und militärische Luft- und Raumfahrt informieren. Verschiedene Magazine geben Einblicke in Urlaubsgegenden im Inland sowie im europäischen oder außereuropäischen Ausland. Dazu zählen u.a. das Monatsmagazin "IbizaHEUTE", in dem Sie neben Informationen über Ibiza auch Informationen über die kleinste Baleareninsel Formentera erhalten oder das "Gästemagazin" deutscher Kur- und Ferienorte, in dem Sie neben relevanten touristischen Informationen auch einen Stadtplan des Zielortes finden. Wenn Sie sich für einen Sporturlaub interessieren, sollten Sie sich u.a. die ausführliche Beschreibung der Zeitschrift "Berge" durchlesen. Hier werden Ihnen Ziele zum Wandern und Bergsteigen genannt. Als Wintersportler können Sie zudem gratis die "SkiPresse" abonnieren.

Stöbern Sie auch in den Reiseführer-eBooks und entdecken Sie die schönsten Ziele in Europa

Pressemeldungen zum Themenbereich:

Reiseinformationen

Karibische Träume
Angesichts der unbeständigen klimatischen Bedingungen unserer Gefilde verwundert es nicht, dass die Deutschen immer unter den Spitzenreitern der reisenden Nationen liegen – und anders als in anderen EU-Staaten vergleichsweise häufig ins Ausland. Die Karibik gilt hier zulande immer noch als eines der Traumziele – bietet Sie doch genau das, was wir entbehren müssen: Auf Jamaika herrscht eine Durchschnittstemperatur von ca. 28 Grad, die relativ hohe Luftfeuchtigkeit wird vom Passatwind weggeweht und nachts machen die Lüfte aus den Bergen eine Klimaanlage mit Ihren störenden Auswirkungen auf Gehör und Gesundheit überflüssig.

Das leibliche Wohl wird in einem Urlaub auf Jamaika ebenfalls großgeschrieben - europäische, afrikanische und asiatische Einflüsse prägen das sehr schmackhafte, scharfe Essen der Insel. Zumeist mit selbst angebautem Gemüse oder Obst und oftmals Salzwasserfisch zubereitet, lockt die jamaikanische Küche die Geschmacksnerven. Häufig über dem offenen Feuer zubereitet sorgen die zum Teil marinierten Speisen für Backpacker-Romantik.

Musikalisch hat Bob Marley der Insel seinen Stempel aufgedrückt – die von ihm besungene Hauptstadt Kingston bildet den kulturellen Mittelpunkt und ist für zahlreiche Musikfestivals nicht nur für Reggae bekannt. Lebensfreude pur – auch dafür steht Jamaika mit Sonne, Strand, Reggae, Rum und dem unvergleichlichen Lebensgefühl der Karibik.

Die grösste Insel der Bundesrepublik Deutschland ist Rügen. Durch die von tief in das Land reichenden Bodden und kuppigen, eiszeitlichen Endmoränen, durch die Abwechslung zwischen Kiefern- und Buchenwäldern und Ackerland und durch den Kontrast der blauen Wasserfläche der Ostsee mit den hoch aufragenden, weissen Kreidefelsen ist Rügen die vielleicht reizvollste Insel des Landes. Touristenmagneten sind besonders die alten kaiserlichen Ostseebäder wie Binz, Göhren oder Sellin.

Portugiesische Ferien am einstigen Ende der Welt  Am Cabo de Sao Vincente, das im Mittelalter als südwestliches Ende der Welt galt, an der beeindruckenden Atlantikküste finden Traumurlaube statt. Wenn die tosenden Wellen gegen die felsige Küste brechen, schlagen bis zu 30m hohe Fontänen empor. Dieses Schauspiel der Natur muß man erlebt haben.
In unberührter Natur liegt abseits vom Massentourismus ein niedliches portugiesisches Ferienhaus unauffällig in die Landschaft geschmiegt.
Während der Urlaubstage können Sie die ursprüngliche Landschaft mit bizarren Felsformationen, verschiedenen Vogelarten, Eukalyptusbäumen und Pinienhainen erkunden. Die Praia de Bordeira - ein kilometerlanger weißer Sandstrand - lädt zum Entspannen in Sonne ein. Die nahe gelegenen Ortschaften Carrapateira und Vila do Bispo sind mit Ihrer bis ins Mittelater reichenden Geschichte, kleinen originellen Restaurants und den malerischen Fischerhäuschen wunderschöne Ausflugsziele. Pedralva bietet alle Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Kreuzfahrten einmal genauer betrachtet

Eine Seefahrt, die ist lustig, ... Die einen denken beim Thema Kreuzfahrt an solche Gassenhauer, die anderen schwärmen vom Traumschiff mit Sascha Hehn und die nächsten bekommen feuchte Augen, wenn sie sich auf der Titanic untergehen sehen. Kreuzfahrten weckten seit jeher besondere Emotionen und waren nicht umsonst Gegenstand von Literatur und Film. Doch die Zeiten haben sich geändert. Natürlich gibt es sie noch: die klassische Kreuzfahrt auf einem Luxusliner in mondäner Atmosphäre mit viel Überfluss, Komfort und Ambiente — und einem Publikum, welches ausnahmslos der gehobenen Schicht entstammt. Urlaub auf einem Traumschiff eben. Aber das Angebot ist vielfältiger geworden, dieZielgruppe vielschichtiger. Verschiedenste Formen von Urlaubswünschen wie Badeurlaub, Cluburlaub, Luxusurlaub, Abenteuerurlaub und Städteurlaub sind heutzutage mit Kreuzfahrten möglich. Die Angebote reichen vom Partyschiff bis zur Polarexpedition, von der Hochseereise bis zur Flusskreuzfahrt. Außerdem bieten Reedereien Themenkreuzfahrten wie Golf-Reisen, Gourmet-Reisen und Radkreuzfahrten an.
Übrigens ist es auf einer Kreuzfahrt besser als bei irgendeiner anderen Urlaubsart möglich, Wellness, Fitness, Entspannung, Kultur, Bildung, Entdeckung und Naturerlebnis miteinander zu kombinieren. Viele verschiedene Orte auf einer einzigen Reise zu sehen und dabei keine Koffer packen zu müssen, ist eine der entspanntesten Reiseformen.

Die meisten Kreuzfahrtschiffe sind so konzipiert, dass Sie auch während der Seetage ihren Urlaub in vollen Zügengenießen können. Ob Kletterwand, Tennisfeld, Flowrider oder Bowlingbahn, Unterhaltungsmöglichkeiten wie Kasino, Theater, Abendshows und die Auswahl verschiedener Bord-Restaurants —all dies gehört mittlerweile zum Kreuzfahrt-Standard. Persönlicher Gestaltungsfreiraum wird dabei groß geschrieben.
Ob als Twen oder Rentner, ob als Single, als Paar oder als ganze Familie — auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Verhältnisse gehen viele Reedereien mit einem attraktiven Preisspektrum und Angeboten wie Kinderbetreuung ein.
Diese Vorteile werden von immer mehr Urlaubshungrigen erkannt. Zu den beliebtesten Reisezielen gehören die Karibik und das Mittelmeer. Seit einiger Zeit sind auch Asien-Kreuzfahrten im Trend.
 

Kurzbeschreibung:

BizTravel Reisebüro-Servicegebühren, Internet-Buchung und Preiswirrwarr bei Fluggesellschaften und Hotels: Noch nie war der Markt im
Geschäftsreise-Segment so komplex wie heute. Zugleich entdecken immer mehr Unternehmen in Deutschland das
Travel Management. Es gilt, sowohl bei den Reisekosten zu sparen, als auch Qualität und Sicherheit der Dienstreisen auf möglichst hohem Niveau zu halten. Wie das
funktioniert, erläutert das neue Fachmagazin BizTravel, das im Hamburger Tourismus-Fachverlag Dieter Niedecken erscheint, dem führenden Verlag der Branche. 
Auf jeweils mindestens 68 Seiten gibt BizTravel alljenen wertvolle Tipps, die in ihrer Firma für die Planung und Buchung von Geschäftsreisen und Events zuständig sind.Die richtige Gestaltung von Reiserichtlinien gehört ebenso zu den Themen des Magazins wie die Einführung von
Firmenkreditkarten, die Zusammenarbeit mit dem Reisebüro-Partner und die Wahl der passenden Reisekosten Software. Zudem liefert BizTravel einen Überblick über die Leistungsanbieter im Business Travel: von Flug über Bahn,Hotel und Tagungslocations bis Mietwagen. Das Magazin erscheint vierteljährlich. 

Linkzur Zeitschrift

 
Anderswo - Europa nachhaltig entdecken ist die einzige Zeitschrift im deutschsprachigen Raum, die sich seit 17 Jahren kontinuierlich mit Themen rund um den sanften Tourismus in Europa beschäftigt. In Reisereportagen, Portraits, Interviews und Kurzberichten nutzen Unterkünfte, Reiseregionen und Veranstalter die Gelegenheit, sich vorzustellen und ihre Angebote bei einer interessierten Leserschaft gezielt zu bewerben. 

Das Magazin ist jedoch auch ein politisches Forum für alle, die sich beruflich oder privat für einen ökologischen Tourismus, umweltschonende Mobilität oder sozialverträgliches Reisen engagieren. Bei allem politischen Engagement soll jedoch der Spaß am Reisen und der Informationswert der Zeitschrift im Vordergrund stehen. Anspruchsvoller Reisejournalismus, hohe Bildqualität und interessante Serviceangebote machen Verträglich Reisen zu einer attraktiven, abwechslungsreichen und gut lesbaren Zeitschrift.

Linkzur Zeitschrift

Vorstellung einzelner Zeitschriften zum Thema: Touristik - Bahn - Flugreisen

aktiv Radfahren

aktiv Radfahren

Die aktiv Radfahren ist das beliebteste Magazin für Freizeitradler und Radreisefreunde. Das Magazin bietet ausführliche Tests aller Radgattungen sowie nützliche Kaufberatungen zu Fahrrädern, ...

Bahn-Report

Bahn-Report

Wir berichten umfassend über den aktuellen Bahnbetrieb in Deutschland. Schwerpunkte sind die regionale Berichterstattung aus den Bundesländern (feste Rubrik: LänderBahn) die Liberalisierung des ...

Entdecken Sie Algarve

Entdecken Sie Algarve

Die ESA (Entdecken Sie Algarve) ist Portugals größte deutschsprachige Zeitschrift. Seit 26 Jahren informiert das Magazin Urlauber und Residenten über Land, Leute, Kultur, Wirtschaft, Politik, ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften