Sie sind hier
E-Book

Die Errichtung des Freihafens auf Delos

eBook Die Errichtung des Freihafens auf Delos Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783640414451
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

In dieser Seminararbeit soll die für die Insel Delos bedeutende Ernennung zum Freihafen durch den römischen Senat 168 v. Chr. näher betrachtet werden. Dabei sollen die einzelnen Geschehnisse für ein besseres Verständnis der Problematik in einen geschichtlichen Kontext eingeordnet werden. Neben dem Aufzeigen der wirtschaftlichen Veränderungen in der hellenistischen Welt nach der Errichtung eines Freihafens auf Delos soll der Schwerpunkt dieser Arbeit auf der kritischen Hinterfragung und Bewertung dieses Sachverhaltes gelegt werden. Ein besonderes Augenmerk soll dabei der Fragestellung gewidmet sein, welche sich mit den wirtschaftlichen Bedingungen des antiken Handels, der geographischen Gegebenheiten sowie der Beweggründe für die Entscheidung Roms befasst. Speziell der Frage soll nachgegangen werden, in wie weit die Errichtung eines Freihafens auf Delos für den wirtschaftlichen Verfall Rhodos` verantwortlich ist, sowie der Frage nach der Rolle am Untergang der hellenistischen Welt. Als wissenschaftliche Grundlagen zur Klärung dieser Fragen dienen unter anderen schriftliche Überlieferungen von zeitgenössischen Autoren wie STRABO, den griechischen Historiker POLYBIOS sowie LIVIUS. Aber auch Sekundärliteratur, wie die Monographien DEMARTINOs; 'Wirtschaftsgeschichte Roms', CHRISTs; 'Krise und Untergang der römischen Republik', 'Die Geschichte des Hellenismus' von GEHRKE, sowie SCHMITTs 'Rom und Rhodos' werden hierfür herangezogen, um die Untersuchungen der Geschichtsforschung der Alten Geschichte sowie den Forschungsstand mit einzubeziehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Die Nachfolge des Augustus

eBook Die Nachfolge des Augustus Cover

In seinem Buch 'Caesar und Pompeius' schreibt der Althistoriker Ernst Baltrusch, Caesar habe sich 'in klar erkennbarer Steigerung Ämter, Gewalten und Rechte verleihen [lassen] - [B]is hin zum [ihm ...

Der Maya-Kalender

eBook Der Maya-Kalender Cover

Warum entwickelte ein Urwaldvolk vor über zwei Jahrtausenden einen ausgeklügelten Kalender, genauer noch als der europäische? Wieso waren die alten Maya so besessen von der Zeit? Weshalb besteht ...

Die Baupolitik des Augustus

eBook Die Baupolitik des Augustus Cover

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, Universität Siegen (Fachbereich 1 - Geschichte), Veranstaltung: ...

Demetrios von Phaleron

eBook Demetrios von Phaleron Cover

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: keine, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Alte Geschichte), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...