Sie sind hier
E-Book

Germanen und Romanen im Merowingerreich

Frühgeschichtliche Archäologie zwischen Wissenschaft und Zeitgeschehen

AutorHubert Fehr
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl822 Seiten
ISBN9783110214611
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis129,95 EUR

This work focuses on one of the most striking archaeological phenomena of the Early Middle Ages in Europe, the so-called “Reihengräberfelder” (cemeteries with graves in rows). The author covers the development of their historical interpretation against the backdrop of an apparently fundamental contrast between the “Germanic tribes” and the “Romans.” However, his analysis demonstrates that these cemeteries cannot be seen as archaeological evidence of Germanic migration to the former boarder regions of the Roman Empire, but rather represent a cultural reaction to the break-up of Rome.



Hubert Fehr, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis8
Vorwort16
1. Einleitung18
2. „Germanen“ und „Romanen“: Ethnographische Kategorien?38
3. „Germanen“ und „Romanen“: Ein Epochengegensatz?59
4. „Germanen“ und „Romanen“: Sprachenfamilien als antagonistische Volksgruppen?87
5. „Germanen“ und „Romanen“: Anthropologische Typen?114
6. „Germanen“ und „Romanen“: Ein kultureller Gegensatz?143
7. „Germanen“ und „Romanen“: Ethnische Gruppen im Merowingerreich?156
8. Das ethnische Paradigma: Sprache – Kultur – Rasse 1840–1888194
9. „La question franque“: Archäologie, Toponymie und Geschichtswissenschaft 1888–1914249
10. Frühmittelalterarchäologie und Propaganda: Der Erste Weltkrieg272
11. Volkstum als Paradigma: Der Aufbruch der deutschsprachigen Frühmittelalterarchäologie nach dem Ersten Weltkrieg316
12. Frühmittelalterarchäologie und Westforschung369
13. Ur- und Frühgeschichte im Kriege: Archäologische Forschungen zu Germanen und Romanen 1939 bis 1945421
14. Neuformierung und Transformation: Archäologische Volkstumsforschung in der Nachkriegszeit532
15. Die „Rehabilitation“ der ethnischen Interpretationen: „Germanen“ und „Romanen“ in den 1970er Jahren618
16. Kontinuität wider besseres Wissen?675
17. Die Anfänge des Reihengräberhorizontes: Der historische Kontext698
18. Die Anfänge des Reihengräberhorizontes: Archäologische Aspekte742
19. Zusammenfassung801
Verzeichnis der abgekürzt zitierten Literatur806
Abkürzungsverzeichnis814
Personenregister816

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Demetrios von Phaleron

E-Book Demetrios von Phaleron

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: keine, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Alte Geschichte), Veranstaltung: ...

Alkuin - Eine Biografie

E-Book Alkuin - Eine Biografie

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,3, Universität Potsdam (Historisches Institut), Veranstaltung: Karl der ...

Das Ende der Antike

E-Book Das Ende der Antike

Hartwin Brandt beschreibt in dem Band Das Ende der Antike in konziser, gut lesbarer und anregender Form die Geschichte der Spätantike von 284 bis 565 n.Chr. Neben der knappen und klaren Vermittlung ...

Der Gral des Pueblo Bonito

E-Book Der Gral des Pueblo Bonito

Das reale Spiritualgefäß 'Bonito-Gral' wird als 'Aufhänger' für die Darstellung der Herausbildung der Kultur der Chaco-Anasazi genommen. Die Darstellung knüpft an archäologich belegte ...

Die Gründung Alexandrias

E-Book Die Gründung Alexandrias

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Technische Universität Chemnitz (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Ägypten ...

Weitere Zeitschriften

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...