Sie sind hier
E-Book

Die Euthanasiedebatte

AutorPatrick Saal
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl27 Seiten
ISBN9783640605453
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethik, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Veranstaltung: Ethik und Erinnerung, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder liest man in den Zeitungen von Fällen, in denen es um Euthanasie, Sterbehilfe oder Beihilfe zum Selbstmord geht: Sei es ein Hamburger Senator, der in einen Sterbehilfefall verwickelt ist oder ein neuer Gesetzentwurf, der dem Bundestag vorgelegt wird und in öffentlichen Diskursen wird über das Für und Wider von Sterbehilfe und/ oder Euthanasie gesprochen. Trotzdem scheinen Tod und Sterben, vor allem aber Euthanasie und Sterbehilfe für viele ein Tabuthema zu sein. Vor allem im Hinblick auf die Entwicklung des Euthanasiegedankens in Deutschland gibt es viele Vorbehalte. Euthanasie und Sterbehilfe werden bei vielen gleichgesetzt - doch sind diese Begriffe wirklich identisch in ihrer Aussage? Vom reinen Inhalt her nicht: Euthanasie kommt aus dem Griechischem: ?????????, eu- - gut, richtig, leicht, schön und thanatos - der Tod. 'Guter Tod' und 'Sterbehilfe' liegen nah beieinander, soweit stimmt das. Doch gerade vor dem Hintergrund der deutschen NS - Vergangenheit bekommt der 'Gute Tod' eine sehr negative Konnotation. Der folgende Text beschäftigt sich in Ansätzen, mehr ist bei einem so brisanten und komplexen Thema nicht möglich, mit der Vergangenheit und Gegenwart des Euthanasie - Begriffs und seiner Bedeutung.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Ästhetik - sinnliche Wahrnehmung - Schönheit

Raum erfahren

E-Book Raum erfahren

Der Raum ist ein philosophisches Thema par excellence. Denn so selbstverständlich es ist, dass wir in Räumen und im Raum leben, so unklar ist, was das bedeutet. Wie verhalten sich lebensweltliche ...

Ethik

E-Book Ethik

Die 'Ethik' gilt als Hauptwerk Spinozas und ist in fünf Bücher gegliedert, die sich unter anderem mit dem Wesen Gottes und des Geistes, Ursprung der Affekte und Abhängigkeit derselben von den ...

Niemals alt!

E-Book Niemals alt!

Jetzt auf Deutsch: der Bestseller »Ending Aging: The Rejuvenation Breakthroughs That Could Reverse Human Aging in Our Lifetime«. Fast alle Alternsforscher stimmen überein, dass sich die Alterung ...

Bellum iustum im Irak

E-Book Bellum iustum im Irak

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Ethik, Note: 1.0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Sozialethisches Institut), Veranstaltung: Sozialethik und Soldatenberuf, Sprache: ...

Die Zehn Gebote

E-Book Die Zehn Gebote

Warum die Zehn Gebote ewig gelten Die Zehn Gebote gelten Juden und Christen als zentrale Richtschnur ihres Verhaltens. Aber auch für nicht religiöse Menschen bleiben sie der unerschütterliche ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...