Sie sind hier
E-Book

Die neue Steuerung im Bereich der allgemeinbildenden Schulen

Maßnahmen, Management, Sicherung

eBook Die neue Steuerung im Bereich der allgemeinbildenden Schulen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783640174492
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 2,3, Fachhochschule Flensburg (Institut für Wirtschaft und Politik und Ihre Didaktik), Veranstaltung: Bildungsökonomie und Bildungspolitik , 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Oktober 1997 hat die Kultusministerkonferenz beschlossen, das deutsche Schulsystem im
Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen international vergleichen zu lassen. Ziel war es,
gesicherte Befunde über Stärken und Schwächen der Schülerinnen und Schüler in den
zentralen Kompetenzbereichen zu erhalten. Durch die Ergebnisse von TIMSS, PISA und
IGLU ist deutlich geworden, dass die bisherige Steuerung im Schulwesen allein nicht zu den
erwünschten
Ergebnissen im Bildungssystem führt.1
Seitdem ist die Bildungsdiskussion in Deutschland neu entfacht und konzentriert sich sowohl
im allgemeinbildenden als auch im berufsbildenden Bereich auf Fragen der
Qualitätsbestimmung und der Qualitätssicherung.2
Die Anforderungen von Gesellschaft, Wirtschaft und Individuen haben sich in den letzten
Jahrzehnten weiterentwickelt und verändert und in diesem Zusammenhang müssen auch
Qualität und Leistung neu definiert werden.
Kulturelle Rahmenbedingungen sind in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund
gerückt. Kenntnis und Berücksichtigung dieser, sind für die Erziehung eines Kindes und
dessen Schulausbildung speziell wahrzunehmen und in die Bildungsforschung
einzubeziehen.3
Hinzu kommen Qualitätsbewusstsein, Zukunftsoffenheit und Zukunftsfähigkeit die die
Schulen ebenso bestimmen sollten wie pädagogische und ökonomische Effizienz.
All diese Vorgaben für die Schulen sind verbunden mit der Verwirklichung von
Selbstorganisation, mit der Entfaltung von Selbstwirksamkeit und Eigenständigkeit, mit der Professionalisierung des Lehrpersonals und der damit verknüpften Veränderung von
Unterrichtsinhalten, Methoden und Arbeitsverfahren.
Diese Hausarbeit soll einige dieser Bereiche und Ebenen näher beleuchten und aufzeigen, in
welchen Bereichen die deutschen Schulen Qualitätsmängel aufweisen.
Wie kann die neue Steuerung die Misere des Bildungssystems in der Bundesrepublik
Deutschland beenden und mit welchen Maßnahmen wird sie umgesetzt?

[...]

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...