Sie sind hier
E-Book

Die neue Steuerung im Bereich der allgemeinbildenden Schulen

Maßnahmen, Management, Sicherung

AutorFelicia Krause
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl28 Seiten
ISBN9783640174492
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 2,3, Fachhochschule Flensburg (Institut für Wirtschaft und Politik und Ihre Didaktik), Veranstaltung: Bildungsökonomie und Bildungspolitik , 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Oktober 1997 hat die Kultusministerkonferenz beschlossen, das deutsche Schulsystem im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen international vergleichen zu lassen. Ziel war es, gesicherte Befunde über Stärken und Schwächen der Schülerinnen und Schüler in den zentralen Kompetenzbereichen zu erhalten. Durch die Ergebnisse von TIMSS, PISA und IGLU ist deutlich geworden, dass die bisherige Steuerung im Schulwesen allein nicht zu den erwünschten Ergebnissen im Bildungssystem führt.1 Seitdem ist die Bildungsdiskussion in Deutschland neu entfacht und konzentriert sich sowohl im allgemeinbildenden als auch im berufsbildenden Bereich auf Fragen der Qualitätsbestimmung und der Qualitätssicherung.2 Die Anforderungen von Gesellschaft, Wirtschaft und Individuen haben sich in den letzten Jahrzehnten weiterentwickelt und verändert und in diesem Zusammenhang müssen auch Qualität und Leistung neu definiert werden. Kulturelle Rahmenbedingungen sind in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt. Kenntnis und Berücksichtigung dieser, sind für die Erziehung eines Kindes und dessen Schulausbildung speziell wahrzunehmen und in die Bildungsforschung einzubeziehen.3 Hinzu kommen Qualitätsbewusstsein, Zukunftsoffenheit und Zukunftsfähigkeit die die Schulen ebenso bestimmen sollten wie pädagogische und ökonomische Effizienz. All diese Vorgaben für die Schulen sind verbunden mit der Verwirklichung von Selbstorganisation, mit der Entfaltung von Selbstwirksamkeit und Eigenständigkeit, mit der Professionalisierung des Lehrpersonals und der damit verknüpften Veränderung von Unterrichtsinhalten, Methoden und Arbeitsverfahren. Diese Hausarbeit soll einige dieser Bereiche und Ebenen näher beleuchten und aufzeigen, in welchen Bereichen die deutschen Schulen Qualitätsmängel aufweisen. Wie kann die neue Steuerung die Misere des Bildungssystems in der Bundesrepublik Deutschland beenden und mit welchen Maßnahmen wird sie umgesetzt? [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...