Sie sind hier
E-Book

Die Sprachen Äthiopiens

eBook Die Sprachen Äthiopiens Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
14
Seiten
ISBN
9783640089178
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Afrikawissenschaften, Note: 1.3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Sprachen und Kulturen Äthiopiens, Sprache: Deutsch, Abstract: Äthiopien ist ein großer Staat, dessen Staatsgebiet unter Menelik II in seiner heutigen Größe ausgedehnt wurde. Er wusste es auch seiner Zeit zu verhindern, dass Äthiopien von den Italienern in Besitz genommen wurde. Politisch ist Äthiopien bis heute ein unabhängiger Staat, der nur sechs Jahre, von 1939-1945 von den Italienern besetzt war, aber nie kolonialisiert wurde. Dadurch lässt sich erklären, warum in Äthiopien einheimische Sprachen vorherrschend sind, und sich keine europäischen Sprachen als Amts- und Regierungssprachen durchgesetzt haben. Es werden in Äthiopien etwa 70-80 Sprachen gesprochen, von denen einige auch als Dialekte bezeichnet werden können (Gurage-Cluster). Die meisten Sprachen sind jedoch untereinander nicht verständlich. Daher lernen Schulkinder ab der ersten Klasse Amharisch, die offizielle Sprache, und in der weiterführenden Schule Englisch, was an der Universität auch Unterrichtssprache ist. Die Amharen waren lange Zeit die dominante Gruppe im Land, und durch das Verbot andewrer Sprachen konnte sich Amharisch als offizielle Sprache durchsetzen. Diese Tatsache steht im Widerspruch zur zahlenmäßigen Überlegenheit der Oromo sprechenden Bevölkerung. Für die Wissenschaft ist gerade die spracheliche Diversität Äthiopiens von Bedeutung, auch den zum Teil sehr engen Sprachkontakten wird großes Interesse gewidmet. Ziel dieser Arbeit ist es einen knappen Überblick über die Sprachen in Äthiopien zu geben. Dabei werde ich mein Augenmerk auf die Omotischen Sprachen richten. Sie scheinen einen besonderen Stellenwert in der äthiopischen Sprachforschung zu haben, da sie einerseits ein 'äthiopisches' Lautsystem haben, andererseits aber Strukturen, die eher den Nilo-Saharanischen Sprachen zuzuordnen sind. Die Semitischen und kuschitischen Sprachen werde ich hier nur knapp vorstellen, da in diesem Seminar bereits Arbeiten zu diesen beiden Sprachfamilien angefertigt wurden. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Afrika - Kultur, Politik, Geschichte

Die Phonetik des Xhoo

eBook Die Phonetik des Xhoo Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Afrikawissenschaften, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Ethnologie und Afrikastudien), Veranstaltung: Phonetik ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...