Sie sind hier
E-Book

Dynamische Steuerung von Portfoliorisiken

AutorTimo Reinschmidt
VerlagDUV Deutscher Universitäts-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl251 Seiten
ISBN9783835090712
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis46,99 EUR
Auf der Basis eines Aktienportfolios sowie eines Aktien-/Rentenportfolios untersucht Timo Reinschmidt den ökonomischen Mehrwert einer dynamischen Steuerung von Portfoliorisiken. Hierzu entwickelt er einen neuen vergangenheits- und zukunftsorientierten Varianz-Kovarianz-Schätzer, der neben weiteren, klassischen Schätzverfahren als Grundlage für die Portfoliobildung dient.

Dr. Timo Reinschmidt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Wolfgang Gerke am Lehrstuhl für Bank- und Börsenwesen der Universität Erlangen-Nürnberg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Geleitwort6
Vorwort8
Inhaltsverzeichnis10
Abbildungsverzeichnis12
Tabellenverzeichnis14
Abkürzungsverzeichnis18
Verzeichnis der wichtigsten Symbole20
1 Einführung21
1.1 Untersuchungsgegenstand und Zielsetzung21
1.2 Gang der Arbeit23
2 Grundlagen der modernen Portfoliotheorie25
2.1 Portfoliooptimierung nach Markowitz25
2.2 Kritische Würdigung des Mittelwert-Varianz-Ansatzes36
2.3 Erweiterungen der Portfoliotheorie44
2.4 PerformancemaOe51
3 Volatilitäts-Timing57
3.1 Empirische Eigenschaften von Finanzmarktzeitreihen58
3.2 Bisherige empirische Forschung77
3.3 Zusammenfassung98
4 Aufbau und Methodik der empirischen Untersuchung101
4.1 Aufbau der empirischen Studie101
4.2 Datengrundlage103
4.3 Methodische Vorgehensweise107
4.4 Entwicklung des neuen Varianz-Kovarianz-Schätzers119
5 Dynamische Volatilitäts-Timing-Strategie auf Tagesdaten135
5.1 Risikominimierung durch dynamische Anpassung135
5.2 Der ökonomische Wert einer Volatilitäts-Timing-Strategie163
6 Dynamische Volatilitäts-Timing-Strategie auf Intraday-Daten201
6.1 Methodik und Vorgehensweise201
6.2 Risikominimierung auf Basis von Intraday-Daten205
6.3 Der ökonomische Wert von Intraday-Daten209
6.4 Zusammenfassung der Ergebnisse223
7 Schlussbetrachtung225
Übersicht über die Anhänge231
Anhang 1: Bestimmung MVP mit nicht-linearen Nebenbedingungen233
Anhang 2: Beweis zur positv Semidefinitheit des neuen Schätzers237
Anhang 3: Test auf Varianzgleichheit zwischen den MVPs239
Anhang 4: Einfluss der Transaktionskosten auf die Sharpe Ratio des Zielrendite- und des Zielvarianzportfolios241
Anhang 5: Simulationsergebnisse des Aktien- / Rentenportfolios ohne Nebenbedingungen247
Anhang 6: Ergebnisse des Minimum-Varianz-Portfolios mit Leerverkaufsbeschrankung auf Basis der Intraday-Schätzer249
Anhang 7: Ergebnisse des Zielrendite- und Zielvarianzportfolios auf Basis des fünfminütigen Intraday-Intervalls251
Literaturverzeichnis253

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Finanzmathematisches Rüstzeug für den Anfänger und den erfahrenen Banker: von Barwert- und Effektivzinsberechnungen über die Kapitalmarkt- und Optionspreistheorie bis hin zu Hedge-Strategien.…

Praxishandbuch Treasury-Management

E-Book Praxishandbuch Treasury-Management
Leitfaden für die Praxis des Finanzmanagements Format: PDF

Über 30 Autoren aus Beratungspraxis und Wirtschaft arbeiten sowohl Standardthemen wie Liquiditätsmanagement, Risikomanagement und Finanzierung als auch Trends wie Hedge Accounting, IFRS und Working…

Wettlauf um die Frauen

E-Book Wettlauf um die Frauen
Der Bankkunde der Zukunft ist weiblich Format: PDF

Der Kunde von morgen ist Königin. Die wichtigsten Kunden sind weiblich. Frauen treffen heute rund 80 Prozent der Entscheidungen über die Gesamtkaufkraft in Deutschland. Damit sind Kundinnen längst…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...