Sie sind hier
E-Book

Funktionsdiagnostik in Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel

Indikation, Testvorbereitung und -durchführung, Interpretation

VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl351 Seiten
ISBN9783662559147
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis62,99 EUR

Dieses Buch bietet Sicherheit: Effiziente Diagnostik, verwertbare Ergebnisse, zuverlässige Bewertung. Fehlinterpretationen können zu aufwändiger Zusatzdiagnostik und Therapie führen und belasten unnötig den Patienten.

Für alle, die endokrinologische Funktionstests durchführen und bewerten: Endokrinologen, Diabetologen, Gynäkologen, Urologen, Andrologen, Pädiater, Internisten ...


Alles, was wichtig ist

  • Die 200 wichtigsten Funktionstests und Hormonparameter
  • Radiologisches/nuklearmedizinisches Basiswissen für die Diagnostik
  • Genotyp-Phänotyp-Beziehung für genetisch bedingte Endokrinopathien
  • Validierte Scoring- und Grading-Systeme für die Endokrinologie
  • Ausführliche Tabellen zu Normbereichen und verlässlichen Cut-off-Werten unter besonderer Berücksichtigung von Geschlecht, Alter, BMI, Pubertätsphasen, Zyklusphasen, akuten Erkrankungen, Medikamenten ...

Detailiert und praxisrelevant

  • Indikationen, Kontraindikationen, Nebenwirkungen
  • Testvorbereitung, Rahmenbedingungen
  • Konkrete Handlungsanleitungen zur Testdurchführung
  • Sichere Bewertung der Ergebnisse
  • Praxistipps und potentielle Fallstricke

NEU u.a

  • 24-h-Blutdruckmessung, Analyse der Pulswellengeschwindigkeit
  • Durchführung und Auswertung der Schilddrüsenpunktion
  • Osteodensitometrie mit Befundungsbeispielen
  • Scoring/Grading-Systeme in der Endokrinologie incl. Fibrose Scores
  • Testverfahren für periphere und autonome Neuropathie-Diagnostik


Orientierend an Empfehlungen nationaler und internationaler Fachgesellschaften



Prof. Dr. med. Andreas Schäffler

war bis 31.5.2013 als Geschäftsführender Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg tätig und leitete den Bereich Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel. Er ist Internist, Endokrinologe, Diabetologe (DDG) und verfügt über die Zusatzbezeichnungen 'Diabetologie' sowie 'Laboranalytik in der Inneren Medizin' der Bayerischen Landesärztekammer. Seit dem 1.6.2013 hat er die W3-Professur für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie am Fachbereich 11 (Medizin) der Justus-Liebig-Universität Gießen inne. Zugleich ist er als Chefarzt an der Medizinischen Klinik und Poliklinik III des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) am Standort Gießen tätig.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Allgemeinmedizin - Familienmedizin

Kontrazeption mit OC

E-Book Kontrazeption mit OC

Für die Neuauflage des Frauenärztlichen Taschenbuches wurden zahlreiche neue Fallbeispiele für die Kontrazeption in Problemsituationen aufgenommen und die 160 Beispiele der Vorauflage grundlegend ...

Mammakarzinom

E-Book Mammakarzinom

Mammakarzinom: die häufigste Krebserkrankung der Frau. Die Autoren geben hier einen Überblick über derzeit gängige interventionelle, resektive und onkoplastische Konzepte. Etablierte Therapien ...

Geburtshilfe akut

E-Book Geburtshilfe akut

Sicherheit für Kreißsaal und Wochenbett - Verlässliches PraxiswissenÜber viele Jahre entwickelt und im täglichen Klinikeinsatz bewährt und ausgereift, ist dieser praktische Leitfaden nun für ...

Der Hebammenkreißsaal

E-Book Der Hebammenkreißsaal

Hebammengeleitete klinische Versorgungskonzepte existieren international in verschiedenen Formen. Die vorliegende Arbeit untersucht das - in Deutschland neue - Versorgungskonzept Hebammenkreißsaal ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...