Sie sind hier
E-Book

Leitfaden für Laserschutzbeauftragte

Ausbildung und Praxis

eBook Leitfaden für Laserschutzbeauftragte Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
241
Seiten
ISBN
9783662535233
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
26,99
EUR

Das vorliegende Buch dient künftigen und bereits praktizierenden Laserschutzbeauftragten als kompaktes Nachschlagewerk und bietet Hilfestellung bei praktischen sowie theoretischen Fragen im Umgang mit Lasern in allen Anwendungsbereichen.  Durch konkrete Übungsaufgaben und Testfragen mit Lösungen in jedem Kapitel  eignet es sich als begleitendes Lehrbuch für die Aus- und Weiterbildung von Laserschutzbeauftragten bzw. als Ergänzung zu den entsprechenden Kursen.Das Werk basiert dabei auf den Anforderungen der Arbeitsschutzverordnung OStrV und deren, sie konkretisierenden, Technischen Regeln Optische Strahlung (TROS-Laserstrahlung). Gleichzeitig bildet es die Inhalte der Kurse zur Ausbildung von Laserschutzbeauftragten an der Akademie für Lasersicherheit Berlin und der Berufsgenossenschaft BG ETEM ab.

Dipl.-Ing. (FH) Claudia Schneeweiss, Studium der Physikalischen Technik an der Hochschule Heilbronn. Seit 1982 als Ingenieurin an der Beuth Hochschule für Technik Berlin im Labor für Optik und Lasertechnik tätig. Langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Laserschutzes und der Ausbildung von Laserschutzbeauftragten an  der Akademie für Lasersicherheit Berlin und der Berufsgenossenschaft  BGETEM. Mitwirkung an der  Erarbeitung der Technischen Regeln Laserstrahlung zur Konkretisierung der Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung - OstrV.
Prof. Dr. Jürgen Eichler, Studium der Physik in Berlin, Freiburg und Karlsruhe. Nach einer Industrietätigkeit seit 1978 Professor an der Beuth Hochschule für Technik Berlin, der Universität Rio de Janeiro und der University of California.  Ausbildung von Ingenieuren der Physikalischen Technik und Forschung zu Anwendungen des Lasers. Autor mehrerer Lehrbücher, insbesondere auf dem Gebiet der Lasertechnik, der Holographie,  des Laserschutzes und der Ingenieurphysik. Seit 1995 in der Ausbildung von Laserschutzbeauftragten an der Akademie für Lasersicherheit Berlin tätig. 
Dipl.-Phys. Martin Brose, Studium der Physik an der Universität Duisburg.Seit 1992 als Physiker bei der  Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) tätig. Technischer Referent im Fachgebiet Strahlenschutz. Mitarbeiter im Internationalen Technischen Komitee TC76 'optical radiation safety and laser equipment'. Leiter des Arbeitskreises Laserstrahlung im Ausschuss für Betriebssicherheit im BMAS (UA4). Leiter des Sachgebiets Nichtionisierende Strahlung innerhalb der DGUV Fachbereiche.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biochemie - Labormedizin - Molekularbiologie

Endoprothesenatlas Knie

eBook Endoprothesenatlas Knie Cover

Der Atlas ermöglicht Ärzten implantierte Knieendoprothesen zu identifizieren, was besonders für Wechseloperationen hilfreich ist. Die gebräuchlichsten Endoprothesensysteme sind, nach Gruppen ...

Medizinische Biochemie

eBook Medizinische Biochemie Cover

Für Studentinnen und Studenten im vorklinischen Abschnitt des Medizinstudiums, denen die Biochemie trotz vieler Lehrbücher und trotz vieler Vorlesungen und Seminare weitgehend unverständlich ...

Leben auf acht Beinen

eBook Leben auf acht Beinen Cover

Ob versteckte Fallensteller, tödliche Giftmischer oder schwergepanzerte Stachel, die Spinnentiere haben die erstaunlichsten Lebensformen hervorgebracht und besonders ausgefeilte Strategien zum ...

EEG in der Neuropädiatrie

eBook EEG in der Neuropädiatrie Cover

Das kindliche Elektroenzephalogramm unterscheidet sich in wesentlichen Punkten vom EEG des Erwachsenen. In jeder Altersgruppe finden sich parallel zur Hirnentwicklung spezifische EEG-Muster, ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...