Sie sind hier
E-Book

Malignome der Vulva und Vagina

Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge

AutorC. Dannecker, M. Kolben, R. Kürzl
VerlagW. Zuckschwerdt Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl80 Seiten
ISBN9783863710200
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Die zweite Auflage des Manuals 'Malignome der Vulva und der Vagina' wurde von einem interdisziplinären Team komplett überarbeitet. Jedes Kapitel wurde sorgfältig von den Experten unter Berücksichtigung der aktuellen Datenlage überarbeitet oder neu erstellt. Das Ziel war es, klare Leitlinien für die Diagnostik, Therapie und Nachsorge der Vulva- und Vaginalmalignome zu formulieren, sodass sie im klinischen Alltag eine Hilfestellung sein können. Die kritische Diskussion und Darstellung der Studien in diesem Bereich soll den Hintergrund der Empfehlungen nachvollziehbarer machen und eine individuelle Entscheidung vor allem auch in schwierigen Situationen erleichtern.

Das Manual wurde von der Projektgruppe 'Vulva- und Vaginalmalignome' des Tumorzentrums München an den Medizinischen Fakultäten der LMU und der TU erstellt. Die Bandherausgeber sind Herr PD Dr. C. Dannecker, Prof. Dr. M. Kolben und Prof. Dr. R. Kürzl.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhalt8
Epidemiologie14
Risikofaktoren, Ätiologie, Prävention und Früherkennung20
Diagnostik23
Histopathologie25
Tumorklassifikation29
Behandlung präneoplastischer Läsionen31
Lokale operative Therapie33
Therapie der Lymphabflusswege35
Primäre und (neo-)adjuvante Strahlentherapie39
Rezidiv/Metastasen44
Malignes Melanom der Vulva47
Epidemiologie51
Risikofaktoren, Ätiologie, Prävention und Früherkennung57
Prätherapeutische Diagnostik60
Histopathologie62
Tumorklassifikation64
Behandlung präneoplastischer Läsionen66
Operative Therapie68
Radioonkologische Behandlung70
Nachsorge und Dokumentation Vulva- und Vaginalkarzinom73
Autorenverzeichnis75

Weitere E-Books zum Thema: Onkologie - Krebstherapie

Lebensqualität im Alter

E-Book Lebensqualität im Alter
Therapie und Prophylaxe von Altersleiden Format: PDF

Änderungen der Lebensqualität sind im Alter auf Grund biologischer Veränderungen und durch verschiedene Krankheiten gegeben. Lebensqualität ist ein Faktor, der sowohl im physischen als auch im…

Symptomorientierte onkologische Therapie

E-Book Symptomorientierte onkologische Therapie
Ein Leitfaden zur pharmakologischen Behandlung Format: PDF

Neuauflage  Didaktisch verbessert - jetzt noch übersichtlicher: - Neue Substanzen und Konzepte zur schmerz- und symptomorientierten Therapie - Therapie-Empfehlungen nach den Leitlinien der…

Schmerztherapie bei Kindern

E-Book Schmerztherapie bei Kindern
Format: PDF

Gerade Kinder haben Anspruch auf eine angemessene Schmerztherapie! Lesen Sie aus erster Hand von anerkannten Experten auf dem Gebiet der pädiatrischen Schmerztherapie: - Aktuelle Erkenntnisse zum…

Brustkrebs - Was mir geholfen hat

E-Book Brustkrebs - Was mir geholfen hat
Woran Ärzte nicht denken und was nur Betroffene selbst wissen können Format: PDF

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jedes Jahr kommen in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 70.000 neue Fälle hinzu. Auch bei Ulrike Brandt-Schwarze wurde 2006…

Anders leben - anders sterben

E-Book Anders leben - anders sterben
Gespräche mit Menschen mit geistiger Behinderung über Sterben, Tod und Trauer Format: PDF

Mit Sterben und Tod beschäftigt sich jeder Mensch im Laufe des Lebens, auch Menschen mit geistiger Behinderung. Diese Menschen haben jedoch besondere Bedürfnisse: Ihr Zugang und Wissensstand…

Lebensqualität im Alter

E-Book Lebensqualität im Alter
Therapie und Prophylaxe von Altersleiden Format: PDF

Dieses Buch setzt sich in einer erweiterten und aktualisierten Neuauflage mit dem Thema des Älterwerdens und den daraus resultierenden Änderungen der Befindlichkeit auseinander. Nach einleitenden…

'Kopf hoch, Brust raus!'

E-Book 'Kopf hoch, Brust raus!'
Was wir im Umgang mit Krebs alles richtig machen können Format: ePUB

Auf einen Anschlag böser Zellen ist niemand vorbereitet. Und wie auch? Jede Diagnose ist anders, entsprechend verschieden sind die Behandlungsmöglichkeiten, die sich noch dazu rasant weiterentwickeln…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...