Sie sind hier
E-Book

Menschen-Bilder

Darstellungen des Humanen in der Wissenschaft

AutorMarkus Hilgert, Michael Wink
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl378 Seiten
ISBN9783642163616
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR

International renommierte Autoren zeichnen in Band 54 der Heidelberger Jahrbücher 'Menschen-Bilder' und stellen damit das 'Humane in der Wissenschaft' dar. Dabei legen sie innovative Fragestellungen zugrunde und betrachten diese Menschen-Bilder je nach wissenschaftlicher Disziplin aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln.



Professor Dr. Markus Hilgert studierte Altorientalistik, Semitistik, Vergleichende Religionswissenschaft und Vorderasiatische Archäologie in Marburg, München und Chicago. Nach einer Assistenz an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Gastprofessuren unter Anderem in Chicago und Moskau sowie einem Heisenberg-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft wurde Hilgert 2007 zum ordentlichen Professor für Assyriologie an der Universität Heidelberg berufen. Er ist Ordentliches Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste sowie Vorsitzender der Deutschen Orient-Gesellschaft.  

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biologie und Genetik - Lehre und Forschung

Lehrbuch der Phytomedizin

E-Book Lehrbuch der Phytomedizin
Format: PDF

Das Standardwerk der Phytomedizin - Phytomedizin auf dem neuesten Stand - Für Bachelor und Master - Geballtes Expertenwissen der führenden Phytomediziner Dieses Lehrbuch präsentiert die…

Rätselhafte Welt der Raubkatzen

E-Book Rätselhafte Welt der Raubkatzen
Tiger, Löwe, Luchs & Co.: Geschichten aus der zoologischen Forschung Format: ePUB

Fallen in Afrika wirklich die meisten Gepardenjungen Löwen zum Opfer? Wie können in einer Gegend wie dem Himalaya Leopard und Schneeleopard koexistieren? Warum profitieren Hyänen davon, wenn die Jagd…

Bionik / Brückenbau

E-Book Bionik / Brückenbau
Skript zur Unterrichtseinheit Format: ePUB

Die Ausbildung zu fördern und die erworbenen Kenntnisse für den Gebrauch in der Schule und im Alltag griffbereit zu erhalten ist das Ziel dieses Skripts. Die Zusammenstellung orientiert sich an den…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...