Sie sind hier
E-Book

Ökobilanzen - Was sagen sie aus? Was leisten sie?

Was sagen sie aus? Was leisten sie?

eBook Ökobilanzen - Was sagen sie aus? Was leisten sie? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783640285242
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Technik, Note: 1,0, , Veranstaltung: Ökologie der Verpackung, 45 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ökobilanzen gewinnen als relativ junges, ISO-genormtes Instrument zur Beurteilung produktbezogener
Lebenszyklen sukzessive mehr an Bedeutung. Dies gilt im Besonderen
für den Verpackungsbereich vor dem Hintergrund der Verpackungsverordnung, wie unter
anderem durch die im Auftrag des Umweltbundesamtes durchgeführten Ökobilanzen zu
Getränkeverpackungen deutlich wird.
Trotz bzw. wegen ihrer strukturell bedingten begrenzten Aussagefähigkeit vermögen es
Ökobilanzen, Unternehmen quantitativ im Sinne monetärer Einsparungen und qualitativ
im Sinne von Entwicklungspotenzialen aufzuzeigen, so bei der ökologischen Produktoptimierung,
als Informationsinstrument oder im Marketing. Politische Entscheidungsträger
indes berufen sich auf Ökobilanzen als Entscheidungshilfe, so etwa bei der Einführung
des Zwangspfandes.
Vor dem Hintergrund der vielfältigen Einsatzpotenziale von Ökobilanzen sollte, um unsachgemäße
Vereinfachungen und dadurch ggf. Fehlentscheidungen zu vermeiden,
stets darauf geachtet werden, gemäß der relevanten Normen zu verfahren und Ökobilanzen
stets nur unter Einbeziehung der Randbedingungen des Systems zu betrachten, nie
aber für sich isoliert.
Zudem muss im immer bedacht werden, dass Ökobilanzen wegen ihrer Begrenztheit auf
Stoff- und Energiekreisläufe nur einen Aspekt im Rahmen von Entscheidungsprozessen
für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft darstellen. Für eine ganzheitliche Betrachtung sind
umfassendere Fragestellungen erforderlich, die z.B. auch ökonomische und soziale Aspekte
mit einbeziehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Mobbing am Arbeitsplatz

eBook Mobbing am Arbeitsplatz Cover

Laut einer repräsentativen Studie werden in Deutschland 'drei von 100 Beschäftigten am Arbeitsplatz diskreditiert, gedemütigt, verleumdet, beleidigt, an ihrer Arbeit gehindert, seelisch ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...