Sie sind hier
E-Book

Photovoltaik für Profis. Verkauf, Planung und Montage von Solarstromanlagen

AutorChristian Dürschner, Falk Anthony, Karl-Heinz Remmers
VerlagSolarpraxis bei Beuth
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl343 Seiten
ISBN9783410200321
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis35,00 EUR

Photovoltaik-Anlagen haben sich zu einem neuen Geschäftsfeld für das Handwerk entwickelt. »Photovoltaik für Profis« wurde daher konsequent für Praktiker geschrieben. Es beantwortet alle Fragen zum Einstieg, ist Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich.

Praxisnah wird erklärt, was bei Beratung, Verkauf, Planung, Montage, Betrieb, Wartung oder Fehlfunktion einer Photovoltaik-Anlage zu tun und zu beachten ist – mit konkreten Handlungsempfehlungen und vielen Tipps auch zur Fehlervermeidung. Ein umfangreiches Kapitel zur Fehlersuche ermöglicht das schnelle Finden und Beheben von Betriebsstörungen.

Fachgerechte Photovoltaik-Anlagen, mehr Umsatz und zufriedene Kunden – »Photovoltaik für Profis« ist der anschauliche Leitfaden für Handwerker und Techniker wie für Fachplaner und Architekten.

Mit der 2., vollständig überarbeiteten Auflage wurden auch die neuen Fördersätze und Änderungen des EEG berücksichtigt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 2. Auflage4
Vorwort zur 1. Auflage5
Inhaltsverzeichnis6
1 Solarstromanlagen verkaufen und finanzieren10
1.1 Kurze Einführung10
1.2 Hintergründe29
1.3 Kunden beraten und Aufträge vereinbaren61
1.4 Finanzierung und Wirtschaftlichkeit von Solarstrom78
1.5 So sollte ein Angebot aussehen104
1.6 Wichtig: Zugesicherte Eigenschaften sind für Verkäufer und Kunden verbindlich117
1.7 Der Unterschied zwischen »preiswert« und »billig«118
1.8 Darf’s noch ein bisschen mehr sein?120
1.9 Was ist von Photovoltaik-Fonds zu halten?127
2 Solarstromanlagen planen und kalkulieren130
2.1 Technik – so geht’s130
2.2 Planungsbeispiele netzgekoppelter Photovoltaikanlagen201
2.3 Verschattungen219
2.4 Wenn das Dach nicht nach Süden zeigt228
2.5 Inselnetze232
2.6 Zeit ist Geld – wofür brauche ich wie viel Zeit?237
3 Solarstromanlagen montieren und in Betrieb nehmen240
3.1 Die Anmeldung240
3.2 Die Montage der Anlage241
3.3 Allgemeine Hinweise zur Gleichstrom- Leitungsverlegung253
3.4 Fertigmeldung264
3.5 Netzanschluss264
3.6 Inbetriebnahme: der erstmalige Parallelbetrieb zum Netz272
3.7 Abnahme, Einweisung und Übergabe274
4 Solarstromanlagen betreiben und warten276
4.1 Betrieb einer Solarstromanlage276
4.2 Wartung280
4.3 Mindererträge, Optimierung und Fehlersuche283
5 Lesehilfen292
5.1 Verwendete Abkürzungen292
5.2 Physikalische Einheiten294
5.3 Begriffserklärungen295
5.4 Stichwortverzeichnis/Index301
6 Anhang306
6.1 Antworten auf häufige Fragen (FAQ)306
6.2 Förderübersicht309
6.3 Normenübersicht311
6.4 Adressen wichtiger Organisationen316
6.5 Weiterführende Hinweise und Literatur318
6.6 Kopiervorlagen und Checklisten321
6.7 »Meine Solarstromanlage«: Betriebsanleitung für Betreiber einer netzgekoppelten Photovoltaikanlage331

Weitere E-Books zum Thema: Architektur - Baukunst

Strategisches Industriegüterdesign

E-Book Strategisches Industriegüterdesign
Innovation und Wachstum durch Gestaltung Format: PDF

Dem Design kommt auch im Industriegüterbereich eine wichtige Bedeutung zu. Denn das Design von Produkten beeinflusst den Umsatz von Industrieunternehmen, beispielsweise über die Qualitätswahrnehmung…

Kostenbewusstes Konstruieren

E-Book Kostenbewusstes Konstruieren
Praxisbewährte Methoden und Informationssysteme für den Konstruktionsprozess Format: PDF

Ein funktionierendes Kostenmanagement ist für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens unerlässlich. Kosten senkende Maßnahmen beschränken sich meist auf die Organisations- und Fertigungsprozesse…

Strategisches Industriegüterdesign

E-Book Strategisches Industriegüterdesign
Innovation und Wachstum durch Gestaltung Format: PDF

Dem Design kommt auch im Industriegüterbereich eine wichtige Bedeutung zu. Denn das Design von Produkten beeinflusst den Umsatz von Industrieunternehmen, beispielsweise über die Qualitätswahrnehmung…

Logistische Netzwerke

E-Book Logistische Netzwerke
Format: PDF

Der Autor stellt industriespezifische und branchenübergreifende logistische Designprinzipien für erfolgreiche Netzmodelle in den Bereichen Industrie, Handel und Transportdienstleistung vor. Für die 2…

Strategisches Industriegüterdesign

E-Book Strategisches Industriegüterdesign
Innovation und Wachstum durch Gestaltung Format: PDF

Dem Design kommt auch im Industriegüterbereich eine wichtige Bedeutung zu. Denn das Design von Produkten beeinflusst den Umsatz von Industrieunternehmen, beispielsweise über die Qualitätswahrnehmung…

Kostenbewusstes Konstruieren

E-Book Kostenbewusstes Konstruieren
Praxisbewährte Methoden und Informationssysteme für den Konstruktionsprozess Format: PDF

Ein funktionierendes Kostenmanagement ist für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens unerlässlich. Kosten senkende Maßnahmen beschränken sich meist auf die Organisations- und Fertigungsprozesse…

Logistische Netzwerke

E-Book Logistische Netzwerke
Format: PDF

Der Autor stellt industriespezifische und branchenübergreifende logistische Designprinzipien für erfolgreiche Netzmodelle in den Bereichen Industrie, Handel und Transportdienstleistung vor. Für die 2…

Logistische Netzwerke

E-Book Logistische Netzwerke
Format: PDF

Der Autor stellt industriespezifische und branchenübergreifende logistische Designprinzipien für erfolgreiche Netzmodelle in den Bereichen Industrie, Handel und Transportdienstleistung vor. Für die 2…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte haben religiöse Komponenten — zugleich bergen Glaubensüberzeugungen auch ...