Sie sind hier
E-Book

Political Consultants in den professionalisierten Wahlkämpfen der USA

eBook Political Consultants in den professionalisierten Wahlkämpfen der USA Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
25
Seiten
ISBN
9783638427678
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 2.0, Georg-August-Universität Göttingen (Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Die amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2004, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kandidaten 'können nur dann modern und erfolgreich sein, wenn sie über eine moderne und professionelle Organisation verfügen.' Besonders in den Zeiten von Wahlkämpfen zeigt sich diese hohe Anforderung an eine moderne und professionelle Organisation. Die Technik und die Spielregeln von Wahlkämpfen sind komplex, ihre Logistik ist vertrackt und der Zeitaufwand für die Vorbereitung enorm. Die Schneise zwischen Wahlsieg und Wahlniederlage wird immer enger. Die Standhaftigkeit von Stammwählern wird immer geringer, so dass Wählerstimmen leichter zu verlieren als zu halten sind. Dies hat zur Folge, dass eine professionelle Wahlkampagne immer mehr an Bedeutung für das Wahlergebnis gewinnt und in diese immer mehr finanziell investiert wird. 'Es ist darum keine Überraschung, dass Spezialisten für politische Strategie, Kommunikation und Organisation den Wahlkampf zu ihrem Beruf machen. Unter dem Stichwort der Professionalisierung der Wahlkämpfe wird die simple Tatsache zusammengefasst: Amateure dienen nur noch als Fußtruppen, aber der Generalstab wird mit Profis besetzt.' Allein der Titel des Buches 'No place for amateurs' von Dennis W. Johnson kann diese Aussage nur unterstreichen. Es sind die political consultants die für die Führung einer politischen Kampagne verantwortlich und in Amerika kaum wegzudenken sind.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Iran im Informationszeitalter

eBook Iran im Informationszeitalter Cover

\IRAN im Informationszeitalter\ beschreibt ausgesuchte Software, skizziert den IT-Status quo im Iran und informiert Studierende, Lehrende, Manager, IT-Praktiker und interkulturell Interessierte über ...

Wissen im Diskurs

eBook Wissen im Diskurs Cover

Ein Theorienvergleich von Bourdieu und Foucault In dieser Arbeit werden die theoretischen Perspektiven Pierre Bourdieus und Michel Foucaults einer wissenssoziologischen Lesart unterzogen: Wie ...

Queer Dating

eBook Queer Dating Cover

„Liebliches Herz sucht passende Herzkammer“ – Für Millionen von Menschen ist das Internet als Kontaktbörse inzwischen unentbehrlich geworden. Zur Gruppe derer, die ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...