Sie sind hier
E-Book

Theorien abweichenden Verhaltens

AutorAnonym
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl15 Seiten
ISBN9783638570756
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In jeder Gesellschaft leben die unterschiedlichsten Menschen. So vielfältig wie die Persönlichkeiten, so vielfältig sind auch die Verhaltensformen. 'Normalerweise' sind dies Verhaltensformen, die entweder der Allgemeinheit oder aber dem Individuum selbst dienlich sind. Doch es gibt auch Verhaltensweisen, die weder der Gesellschaft noch dem Einzelnen von Nutzen zu sein scheinen und als sogenanntes 'Abweichendes Verhalten' bezeichnet werden. Es stellt sich also somit die Frage: Was sind die Ursachen für Abweichendes Verhalten und welche Funktionen sollen non- konforme Verhaltensweisen haben? Im folgenden wird sich zeigen, dass es keine allumfassende Theorie zu dieser Frage gibt. Das kommt daher, weil jeder Wissenschaftler, der sich mit dieser Thematik befasst, selbst Teil der Gesellschaft ist, sodass die Objektivität wie bei jeder wissenschaftlichen Untersuchung eingeschränkt wird. Kurz um, es gibt eine Vielzahl theoretischer Ansätze zum Thema 'abweichendes Verhalten'. Nachfolgend soll es jedoch nur darauf ankommen, die soziologisch bedeutendsten herauszustellen. [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Studien - Marktentwicklungen

Das Gute und das Gerechte

E-Book Das Gute und das Gerechte

Was ist eine gute Handlung? Und was ist eine gerechte Handlung? Dies sind die beiden zentralen Fragen der praktischen Philosophie. Das Lehrbuch untersucht diese beiden Fragen in den Bereichen der ...

Außenseiter

E-Book Außenseiter

'Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen': Es ist ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...