Sie sind hier
E-Book

Tradingwelten

Für jeden Typ die richtige Strategie

eBook Tradingwelten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
368
Seiten
ISBN
9783862480623
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
62,99
EUR

'Das Buch ?Tradingwelten? richtet sich nicht nur an den Einsteiger, sondern zeigt auch dem erfahrenen Trader neue Möglichkeiten auf, den Börsenalltag effizienter zu gestalten. Aber auch interessierte Anleger/-innen, private Daytrader und Studierende finden eine Fülle von Tools und praktischen Tipps. Jürgen Nowacki ist es überzeugend gelungen, die Übergänge zwischen den einzelnen Fachbeiträgen zu moderieren und damit eine Beziehung zwischen Leser und Koautoren herzustellen. Damit erhält der Leser die Möglichkeit, verschiedenste Handelsansätze kennen zu lernen.' Claus Nowak, München, Dipl. Betriebswirt, Unternehmensberater und Eigenhändler 'Dieses Buch kann für jeden eine Bereicherung sein, der sich mit der Verwaltung von Stiftungs- oder Familienvermögen befasst. Ein Fachbuch, welches ohne mathematische Formeln das Mysterium um alternative Investment-Strategien aufklärt. Die Botschaft lautet: Chaos wirksam managen, aus Gewinnen und Verlusten lernen.' Thomas K. Morse, RöverBrönner KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 'Der Autor versteht es in diesem Buch, Quereinsteigern und Hobbyspekulanten genauso wie dem Semiprofi komplizierte Sachverhalte für einen praktikablen täglichen Umgang mit den Märkten darzustellen. 20 Jahre Erfahrung als Broker und Vermögensberater stellen sich hier auf das Beste dar. Man merkt den Autoren an, dass sie die an sich trockene Materie mit maximaler Leichtigkeit vermitteln wollen. Keine unendlich ausgeführte Börsenprosa, sondern jedes Kapitel für sich nachvollziehbare und in Eigenregie umsetzbare Rezepte. Besonders erfreulich sind die Kopiervorlagen als Organisationshilfen für ein individuelles Logbuch eines privaten Portfolios. Bei der Vielzahl an Fachbüchern endlich eines, das die Lücken aufarbeitet. Es ist ein Buch, das in jeder Hinsicht voll meinen Wünschen entspricht.' Dr. Axel Greindl, Unternehmensberatung

Karin Roller hat Erfahrungen an der Stuttgarter Börse gesammelt, bevor sie sich im Frühjahr 2008 entschlossen hat, als Eigenhändlerin für sich selbst zu handeln und sich selbstständig zu machen. Die nötige Sicherheit im Umgang mit Futures und dem Devisen-Kassamarkt der FOREX erarbeitete sie sich auf der Basis von Elliott-Waves.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...