Sie sind hier
E-Book

Über das Ansehen des Bundesverfassungsgerichts

Ansichten und Meinungen in der Öffentlichkeit 1951 - 2001

AutorOliver Lembcke
VerlagBWV Berliner Wissenschafts-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl271 Seiten
ISBN9783830522782
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,00 EUR
Karlsruhe nimmt einen bedeutenden Platz im politischen Institutionengefüge der Bundesrepublik ein, und zwar deswegen, weil es dem Verfassungsgericht gelungen ist, Ansehen zu erlangen. Um das öffentliche Ansehen dreht sich diese Studie. Sie beruht auf der Auswertung von fünfzig Jahren Presseberichterstattung über das Bundesverfassungsgericht. Aus dem Inhalt: I. Einführung: Zum Verhältnis von Ansehen, Autorität und Öffentlichkeit II. Vertrauen, Ansehen und Akzeptanz III. Ansehen in der Öffentlichkeit IV. Ansehen und Ansichten Das Buch beinhaltet 9 s/w Abbildungen und 2 Tabellen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

Bilanzsteuerrecht

E-Book Bilanzsteuerrecht
Arbeitsbuch - Steuerfachbücher  Format: PDF

Dieses Arbeitsbuch vermittelt das praxisrelevante Grundwissen über das Bilanzsteuerrecht. Der Schwerpunkt liegt auf den prüfungsanfälligen Vorschriften. Im Einzelnen wird nach der Darstellung…

Das Republikprinzip in der Rechtsordnungengemeinschaft

E-Book Das Republikprinzip in der Rechtsordnungengemeinschaft
Methodische Annäherungen an die Normalität eines Verfassungsprinzips - Jus Publicum 237 Format: PDF

Das Republikprinzip wird in der Rechtswissenschaft regelmäßig als eine besonders prekäre und vor diesem Hintergrund in einem negativen Sinne singuläre Bestimmung des Verfassungsrechts angesehen.…

Das Republikprinzip in der Rechtsordnungengemeinschaft

E-Book Das Republikprinzip in der Rechtsordnungengemeinschaft
Methodische Annäherungen an die Normalität eines Verfassungsprinzips - Jus Publicum 237 Format: PDF

Das Republikprinzip wird in der Rechtswissenschaft regelmäßig als eine besonders prekäre und vor diesem Hintergrund in einem negativen Sinne singuläre Bestimmung des Verfassungsrechts angesehen.…

Das Recht auf Vergessenwerden

E-Book Das Recht auf Vergessenwerden
Das Google-Urteil des EuGH: Vorbote der zweiten Chance im digitalen Zeitalter oder Ende der freien Kommunikation im Internet? Format: PDF

Mit dem Google-Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 13. Mai 2014 hat eine Rechtsfigur mit nur schwer fassbaren Konturen in Europa Einzug gehalten: das Recht auf Vergessenwerden im Internet.…

Grundrechte im Näheverhältnis

E-Book Grundrechte im Näheverhältnis
Eine Untersuchung zur Dogmatik des Sonderstatusverhältnisses - Jus Publicum 217 Format: PDF

Näheverhältnisse zwischen Staat und Bürger bereiten der Grundrechtslehre seit jeher Schwierigkeiten. Als 'besondere Gewaltverhältnisse' standen sie traditionell im Kontrast zur rechtsstaatlichen…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...