Sie sind hier
E-Book

Wiederverwendung von IT-Architekturen

Reverse Engineering

eBook Wiederverwendung von IT-Architekturen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783656334729
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Wiederverwendung von IT-Architekturen, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch eine immer heterogenere und größer werdende Software-Landschaft und der dadurch verbundenen immer komplexer werdenden Software-Architektur in Unternehmen, sind die Forderungen nach Maßnahmen, wodurch die Kosten und die Risiken der Softwarepflege und -änderung minimiert werden können, nachvollziehbar. Ein weiteres Problem in Hinsicht auf die Softwarepflege und -änderung stellt das oft durch schlechte Dokumentation oder durch Fluktuation verloren gegangene Know-How bezüglich bestehender Software-Architekturen und -System dar. Durch die oben genannten Aspekte ist es leicht vorstellbar, dass ohne die nötige Dokumentation und das notwendige Wissen eine Weiterentwicklung und Wartung der vorhandenen Software-Architektur nur sehr schwer möglich ist. Hierbei soll das Software Reengineering bzw. das Reverse Engineering helfen, das verloren gegangene Wissen wieder in die Unternehmung zurückzubringen um dadurch historisch gewachsene Software-Architekturen wieder beherrschbar zu machen. Aus diesem Grund beschäftigt sich dieses Assignment mit dem Thema Software Reengineering und der Wiederverwendung von Software-Architekturen. Im Speziellen soll hier das Reverse Engineering und dessen Methoden betrachtet werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...