Sie sind hier
Fachbuch

Requirements Foundation Level

Requirements Foundation Level
ISBN
978-3-033-06067-8
Verkaufspreis Inland (inkl. MwSt.)
19.50€
Verkaufspreis Ausland EU (inkl. MwSt.)
19.50€
Verkaufspreis Ausland Drittland (inkl. MwSt.)
19.50€

Beschreibung Buch
Requirements Engineering nimmt als erster Schritt bei der Systementwicklung entscheidenden Einfluss auf den Projekterfolg. Es beschreibt den Umfang eines Projekts und bildet die Kommunikationsbasis für alle Bereiche, die an dem Projekt beteiligt sind. Requirements Engineering hat direkten Einfluss auf die Projektkosten, je besser das Requirements Engineering, desto weniger Fehler treten in der Entwicklung auf, und unter dem Strich stehen geringere Gesamtkosten. Warum soll ich eine Zertifizierung nach IREB machen? Der Arbeitsmarkt für Requirements Engineers und Business Analysten gewinnt an Transparenz. Die verschiedenen Stufen der CPRE Zertifizierung lassen es zu, die Fähigkeiten genau zu beschreiben, die jemand besitzt oder für eine bestimmte Stelle mitbringen muss. Durch ein höheres Ausbildungsniveau sind Anforderungsspezifikationen von Kunden oder Lieferanten exakter und somit ist eine bessere Grundlage gegeben für Projektplanung und das Entwickeln und Testen von Produkten.

Bestellen Sie hier:

Verlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
DASsachbuch23.10.2017 - 18:2810
Gottfried-Kellerstr. 9
,
8590 Romanshorn
AnsprechpartnerRené Wanner Anfrage an Verlag schicken
0041793423941

Publikationen zum Thema:

Vorstellung einzelner Fachbücher

Jetzt lerne ich Scrum

Jetzt lerne ich Scrum

Mit Scrum sind sie dabei - schaffen sich neue Berufschancen und ihnen stehen hunderte von Jobs zur Auswahl bereit. Über 50% der Firmen setzen bereits auf Scrum in der Software-Entwicklung. Durch ...

Zeitschriften zum Thema: Programmierung - Informatik - Softwareentwicklung - Individualsoftware

IT-Administrator

IT-Administrator

Der "IT-Administrator" ist das praxisnahe Fachmagazin für den System- und Netzwerkadministrator. Durch die kompromisslose Ausrichtung an den Bedürfnissen der Leser wird der "IT-Administrator" zum ...

ERP Management

ERP Management

Unternehmen werden zunehmend von ERP-Systemen gesteuert. Sie stellen demzufolge die wichtigste Softwareanwendung im Unternehmen dar. ERP Management ist das einzige deutschsprachige ...

OBJEKTspektrum

OBJEKTspektrum

OBJEKTspektrum liefert zuverlässige Hintergründe, Trends und Erfahrungen zu Software-Management, -Architektur und –Engineering. Es informiert, wie mit Hilfe moderner Softwaretechnologie ...

IT&Production

IT&Production

Die IT&Production ist das Fachmagazin für Gegenwart und Zukunft der Digitalen Fabrik. Sie richtet sich an die High End Professionals für Anwendung, Implementierung und Beratung rund um die ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

IM+io

IM+io

Das Magazin für Innovation, Organisation und ManagementDie IM+io ist das führende Magazin für Innovation, Organisation und Management im deutschsprachigen Raum. Das Magazin (bis Mitte 2013 IM – ...

eGovernment Computing

eGovernment Computing

eGovernment Computing - maßgeschneidert für IT-Entscheider im Public Sector eGovernment Computing informiert die IT- und eGovernment-Entscheider in Bund, Land, Kommune und in den öffentlichen ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...