Sie sind hier
Fachzeitschrift

ausbau + fassade

ausbau + fassade

ausbau + fassade -- Die Themen im Überblick:

Fassadengestaltung: Ein Goldstück
Im schweizerischen Azmoos steht auf einer länglichen Parzelle in einem typischen Einfamilienhausquartier aus den 80er-Jahren ein goldenes Haus. Wie ein wertvoller Stein, der in der Sonne zu glänzen beginnt, liegt das Gebäude in der Landschaft und fügt sich erstaunlich leise und selbstverständlich in die Architektursprache und Farbigkeit der Umgebung ein.

Fassadensanierung: Mörtel nach Maß
Bei der Sanierung und Restaurierung historischer Putzflächen ist ein speziell entwickelter Konzeptmörtel eine Alternative zum Hand- oder Baustellenmörtel. Auf der Basis der Materialuntersuchung am Altbestand und unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten wird eine passgenaue Rezeptur entwickelt und in enger Zusammenarbeit mit einem Trockenmörtelhersteller umgesetzt.

Richtig putzen: Nicht alle mögen’s heiß
Klimawandel hin oder her – ein Fachunternehmer muss Qualitätssteuerung von Putzarbeiten bei besonderen klimatischen Randbedingungen selbst in die Hand nehmen. Er besitzt die besten Möglichkeiten dazu, eine übliche Putzqualität auch bei unüblichen Witterungsbedingungen herzustellen.

Unternehmensführung: Urlaub in der Hochsaison
Im Sommer hat das Stuckateur- und Malerhandwerk Hochsaison. Die Urlaubswünsche der Mitarbeiter konkurrieren mit den Terminen wichtiger Aufträge. Mit der richtigen Urlaubsplanung ist es möglich, auf die Wünsche, Bedürfnisse und Notwendigkeiten von Mitarbeitern mit Kindern Rücksicht zu nehmen, ohne dass Kunden zu kurz kommen.

Ecola: Finale in Porto
Mit der Auszeichnung der Gewinner feierte der Putz-Architekturpreis »Ecola 2008« vom 5. bis 7. Juni in Porto und Guimaraes (Portugal) ein großes Finale. Eingeladen waren Preisträger, Jury und Architekturfachjournalisten aus elf Ländern, um über den Werkstoff Putz und seine Anwendung in der Architektur zu diskutieren.

Sichern Sie sich diese Ausgabe mit einem Abonnement! Hier bestellen Sie.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
3732
7720
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Maurer Carl Druck und Verlag GmbH und Co10.09.20127742
Schubartstr. 21
,
73312 Geislingen an der Steige
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
07331/ 930-0
07331/ 930190
AnzeigenannahmeSibylle Lutz Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0541/430012
0541/430034
RedaktionAndreas Gabriel Anfrage an Redaktion schicken
07331/930-158
07331/930-191

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Innenausbau - Raumausstattung - Modernisierung – Raumgestaltung

T+A Trockenbau und Ausbau

T+A Trockenbau und Ausbau

Trockenbau und Ausbau hilft Ihnen bei der Planung und Ausführung von Trockenbauarbeiten mit Fachinformationen. Die Redaktion steht als Partner der Branche im direkten Kontakt zu Trockenbau- und ...

bmH bauen mit Holz

bmH bauen mit Holz

Die Fachzeitschrift für Konstrukteure und Entscheider im Holzbau bmH bauen mit Holz liefert aktuelles Fachwissen, damit der Leser technisch fachgerecht Objekte plant und baut und sich im ...

Fliesen & Platten

Fliesen & Platten

Die führende Fachzeitschrift mit aktuellen Informationen rund um die Fliese F+P Fliesen und Platten ist die führende Fachzeitschrift für das Fliesengewerbe und eine kompetente ...

inwohnen

inwohnen

Das Magazin zeigt kreative, clevere Produkte und inspirierende Interieurs rund um das heimische Bad sowie das smarte Zuhause – und noch viel mehr! Facts zu Ausstattung, Materialien, Inhaltsstoffen, ...

KÜCHENPLANER

KÜCHENPLANER

Dieses Fachmagazin ist Pflichtlektüre für Experten in der Küchenbranche. Mit hoher fachlicher Kompetenz werden Entscheider, Berater, Einkäufer und Planer zielgenau über aktuelle Küchentrends, ...

Eurodecor

Eurodecor

Fachzeitschrift für den Groß- und Einzelhandel mit den Sortimentsbereichen Bodenbeläge, Farben, Sonnenschutz, Tapeten, Heimtextilien, Deko-Stoffe. Vermittelt den Entscheidern direkt umsetzbare ...

RZ Trends Interior Design

RZ Trends Interior Design

Der WINKLER MEDIEN VERLAG bietet ein Segment an "special interest"-Zeitschriften für den hochwertigen Wohnbereich. Die Leser dieser Zeitschriften interessieren sich sowohl für die hochwertige als ...

LICHT

LICHT

LICHT ist das nach Abonnementauflage führende deutschsprachige Magazin (über ein Drittel mehr Abonnenten als die Zeitschrift HIGHLIGHT, Quelle: IVW, 3. Quartal 2017) für die Beleuchtungsbranche ...

wohnbaden

wohnbaden

Das Trendmagazin wohnbaden richtet sich an Endverbraucher, Bauherren und Renovierer, die sich mit der Neuinstallation und der Modernisierung des privaten Badezimmers beschäftigen. Immer wieder ...

Althaus modernisieren

Althaus modernisieren

"Althaus modernisieren" macht Lust auf alte Häuser und liefert Anregungen für eigene Renovierungsvorhaben. Informationen über Haustechnik und Baumaterialien ergänzen die umfangreichen Reportagen. ...

E-Books zum Thema: Bauen - Mieter - Wohnen - Garten - Lifestyle

Elektronik 9

E-Book Elektronik 9
Leistungselektronik Format: PDF

Praxisnah werden die Eigenschaften und Besonderheiten von Bauteilen der Leistungselektronik und ihre Schaltungen dokumentiert, das notwendige Maß an Mathematik dazu verständlich erlä…

Bauchemie

E-Book Bauchemie
Format: PDF

Mehr denn je ist der Entscheidungsträger in Wirtschaft und Behörde, ob als Ingenieur, Architekt oder Praktiker gefordert, breitgefächerte technische und ökologische Fragen zu…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Solid Edge V18

E-Book Solid Edge V18
Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen Format: PDF

Dieses Übungs- und Nachschlagewerk für Ein- und Umsteiger behandelt die Grundlagen des 3D-CAD-Systems Solid Edge Version 18. Es stellt die wichtigsten Funktionalitäten dar: Modellierung von Bauteilen…

Heil-Lasten

E-Book Heil-Lasten
Arzneimittelrückstände in Gewässern Format: PDF

In Industrieländern ist der Einsatz von Pharmaka fester Bestandteil des Alltags. Der Verbleib dieser Stoffe nach ihrer Verwendung sowie die Entsorgung ungebrauchter Produkte sind wichtige Fragen, die…

Dynamische Disposition

E-Book Dynamische Disposition
Strategien zur optimalen Auftrags- und Bestandsdisposition Format: PDF

Dynamische Disposition sichert marktgerechte Lieferzeiten, kostenoptimale Lieferfähigkeit und verhindert überhöhte oder unzureichende Bestände. Dieses Buch beantwortet grundlegende Fragen. Der Autor…

Pulver und Schüttgüter

E-Book Pulver und Schüttgüter
Fließeigenschaften und Handhabung Format: PDF

Ein Buch für alle, die mit Pulvern und Schüttgütern umgehen - sei es bei der Entwicklung von Pulvern, der Qualitätskontrolle, Planung, dem Bau und Betrieb von Apparaten/Anlagen oder der Beseitigung…