Sie sind hier
Fachzeitschrift

Bausteine Seniorenarbeit

Bausteine Seniorenarbeit

Sich lebendig fühlen ... neue Impulse für den Seniorennachmittag

Sie leiten die Seniorengruppe Ihrer Gemeinde und sind stets auf der Suche nach Ideen für die Gestaltung des Nachmittages. Die Reihe "Bausteine Altenarbeit" bietet themenorientierte, sofort einsetzbare Materialien für die Arbeit in den Gemeinden und in der Erwachsenenbildung.

Spiele, Bastelanleitungen oder Liedervorschläge: Die vielseitigen Themenhefte der Reihe "Bausteine Altenarbeit" basieren auf praxiserprobten Materialien und sind die optimale Grundlage für die Gestaltung des Seniorennachmittages. Fördern und überraschen Sie Ihre Senioren mit Impulsen rund um die Religion, Hintergrundinformationen zu lebensnahen Themen und vielem mehr - kompakt vorbereitet und sofort einsetzbar.

Sie möchten kurzweilige Aktionen für festliche Aktivitäten? Die Rubrik "Festgestaltung" lädt mit gemeinsamen Spielen zum geselligen Beisammensein ein!

Pluspunkte auf einen Blick:

  • Jahreszeitlich orientierte Materialien
  • In jeder Ausgabe Anregungen zur Festgestaltung
  • Zeitersparnis bei der Vorbereitung des Seniorennachmittags
  • Materialien aus der Praxis

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
68,00
kostenlos
62,10
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
5 Ausgaben/Jahr
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Bergmoser + Höller Verlag AG21.10.20201603
Karl-Friedrich-Straße 76
,
52072 Aachen
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionHeike Schiemann, Lektorin Anfrage an Redaktion schicken
0241-93888-154
0241-93888-134

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Berufsinformationen - Methodik – Berufsbildung

supervision

supervision

Mensch Arbeit Organisation Seit 1982 ist Supervision die fundierte und gut eingeführte Fachzeitschrift für Supervisorinnen und Supervisoren in Deutschland und den angrenzenden deutschsprachigen ...

das Orchester

das Orchester

"das Orchester – Magazin für Musiker und Management" ist die informative, zuverlässige und allen Themen rund um die Kulturinstitution Orchester aufgeschlossene Zeitschrift für Berufs- und ...

Berufliche Rehabilitation

Berufliche Rehabilitation

Berufliche Rehabilitation bietet Ihnen Beiträge zur beruflichen und sozialen Eingliederung junger Menschen mit Behinderungen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) ist ...

Bausteine Kindergarten

Bausteine Kindergarten

Wieso? Weshalb? Warum? - Fördern Sie mit Spiel und Kreativität! Kinder stellen Fragen, möchten viel wissen und sind offen für neue Impulse. Ergänzen Sie als Erzieher/-in Ihren ...

Kindergarten&Hort aktuell

Kindergarten&Hort aktuell

Der aktuelle Beratungsdienst für die Leiterinnen von Kindergärten, Horten und Kindertageseinrichtungen. Praxisnahe Artikel, direkt umsetzbare Tipps. Der neue Informationsdienst "Kindergarten & Hort ...

Studienhandbuch Informatik

Studienhandbuch Informatik

Das Studienhandbuch Informatik ist ein Ratgeber für Schüler / Abiturienten die sich für ein Studium der Informatik interessieren. Die zentralen Fragen wie " Studieren an einer Uni oder Hochschule ...

INGenie

INGenie

Das Karrieremagazin für FrauenINGenie sieht sich als Sprachrohr für Frauen in Wissenschaft, Technik und Wirtschaft. Das Magazin richtet sich an Frauen in den MINT - Fächern, an ...

E-Books zum Thema: Beruf - Bildung - Schule

Das Studium: Vom Start zum Ziel

E-Book Das Studium: Vom Start zum Ziel
Lei(d)tfaden für Studierende Format: PDF

Wer studieren will, hat viele Fragen und muss viele Entscheidungen treffen. Dieser Leitfaden hilft, eine Wahl zu treffen, sich an der Hochschule zurecht zu finden und Hürden rechtzeitig zu erkennen…

Informelles Lernen im Berufsalltag

E-Book Informelles Lernen im Berufsalltag
Bedeutung, Potenzial und Grenzen in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft Format: PDF

Jessica Blings untersucht berufliches informelles Lernen am Beispiel der Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Gerade in diesem Bereich haben sich die Anforderungen an den Einzelnen in den letzten Jahren…

Neue Bildungswege in die Hochschule

E-Book Neue Bildungswege in die Hochschule
Anrechnung beruflich erworbener Kompetenzen für Erziehungs-, Gesundheits- und Sozialberufe Format: PDF

"Aus dem Beruf ins Studium - ein Weg, dessen Gestaltung erfordert, studiengangsrelevante Kompetenzen aus der beruflichen Bildung und dem Erwerbsleben auf Hochschulstudiengänge anzurechnen. Im…

"Für die Teilnehmer sind wir die VHS?"""""

E-Book "Für die Teilnehmer sind wir die VHS?"""""
Selbstverständnis von Kursleitenden und ihr Umgang mit Qualifizierungsmaßnahmen Format: PDF

Wie kann in der Erwachsenenbildung die Qualität der Lehre sichergestellt werden? Da an den Volkshochschulen überwiegend nebenberufliche Honorarkräfte unterrichten, ist das Qualifikationsniveau und…

Führungskräfte als Lerngestalter

E-Book Führungskräfte als Lerngestalter
Flexible und individuelle Kompetenzentwicklung im Betrieb Format: PDF

Die Entwicklung von Human Resources ist von zentraler Bedeutung für die Wettbewerbsstärke und Innovationskraft der Wirtschaft. Wenn Weiterbildung aber dem einzelnen Mitarbeiter ü…