Sie sind hier
Fachzeitschrift

Berliner Anwaltsblatt

Berliner Anwaltsblatt

Fachmedien aus der Hauptstadt, dafür steht der Erich Schmidt Verlag mit vielseitigen Angeboten über ein breites Spektrum juristischer Anwendungsbereiche. Und mit dem Berliner Anwaltsblatt erweitert sich das ESV-Verlagsprogramm ab 2017 um ein ebenso erstklassiges wie traditionsreiches Berliner Original. Im Berliner Anwaltsblatt liest man neueste Beiträge aus den Arbeitskreisen des Berliner Anwaltvereins, erfährt Neuigkeiten aus den Berufsorganisationen und der Berliner Justiz. Neben aktuellen Entscheidungen findet man auch Themen des Kanzleimanagements oder zum Berufs- und Gebührenrecht.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
90,00
90,00
kostenlos
10,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
12 Hefte/Jahr, davon zwei Doppelhefte
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG21.01.2019103
Genthiner Straße 30G
,
10785 Berlin
AnsprechpartnerChristiane Bowinkelmann Anfrage an Verlag schicken
030/25 00 85 - 858
030/25 00 85 - 870
AnzeigenannahmeFrau Herrmann-Kern Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030-250085629
RedaktionFrau Dr. Auer-Reinsdorff Anfrage an Redaktion schicken
030 574688

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Juristische Fachliteratur

Die Verwaltung.

Die Verwaltung.

Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften DIE VERWALTUNG erscheint seit 1968, gehört zu den diskussionsbestimmenden deutschen Quartals-zeitschriften in der Wissenschaft des ...

Arbeit und Recht

Arbeit und Recht

"Arbeit und Recht" ist die Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht. "Arbeit und Recht", kurz AuR genannt, ist die Fachzeitschrift für alle, die sich intensiv und differenziert ...

Osteuropa Recht

Osteuropa Recht

Die Zeitschrift "Osteuropa-RECHT" wurde 1954 von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde zur Behandlung von Gegenwartsfragen der Rechtssysteme und Rechtswissenschaft in den osteuropäischen ...

Personalmagazin

Personalmagazin

Das Personalmagazin analysiert die relevanten Trends für die Gestaltung der Arbeitswelt: im Management, in der Technologie-entwicklung und in Human Resources. Top-Manager und Experten aus Konzernen, ...

PinG Privacy in Germany

PinG Privacy in Germany

Die EU-Datenschutzgrundverordnung rückt mit großen Schritten näher. Internationale Geheimdienste sichern sich per »Deep Packet Inspection« eine immer tiefer gehende Kontrolle über sensible ...

VE Vollstreckung effektiv

VE Vollstreckung effektiv

Bitte zugreifen! VE führt Sie zum Vollstreckungserfolg Schuldner werden immer einfallsreicher, wenn es darum geht, sich Forderungen zu entziehen. VE Vollstreckung effektiv zeigt Ihnen, wie Sie ...

E-Books zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

Recht und Praxis der GEMA

eBook Recht und Praxis der GEMA Cover

In this volume, the basic principles of the administrative functions carried out by the Society for Performing and Mechanical Reproduction Rights (GEMA) are presented comprehensively and academically ...

Bürgerliches Recht

eBook Bürgerliches Recht Cover

Im Unterschied zu den herkömmlichen Konzepten, die sich allzu strikt an die Aufteilung der Bücher des BGB halten, wird hier eine integrative Darstellung des Allgemeinen Teils sowie des Schuld- und ...

Dem Gefälligen zur Last.

eBook Dem Gefälligen zur Last. Cover

Aus praktischer Sicht ist die Verteilung der Beweislast bei der Haftung wegen Pflichtverletzung von größter Bedeutung. Die Zentralnorm des neuen Schuldrechts, § 280 I BGB, scheint insofern eine ...

Share Economy

eBook Share Economy Cover

Die Digitalisierung und das Internet sind im Begriff, traditionelle Geschäftsmodelle und Konsumgewohnheiten grundlegend zu verändern. Insbesondere die gegenwärtig in den Medien und der ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...