Sie sind hier
Fachzeitschrift

Chemnitzer Beiträge zur Sozialpädagogik

Chemnitzer Beiträge zur Sozialpädagogik

Prof. Dr. Nando Belardi gibt in dieser wissenschaftlichen Buchreihe Titel heraus, die sich um Themen kümmern wie: Risikoverhalten von Jugendlichen, Verfahrenspflegschaft für Kinder und Jugendliche, Führen und Leiten in der öffentlichen Jugendhilfe, Internationale Soziale Arbeit, Sozialwesen in China oder auch Supervision, Organisationsentwicklung und Evaluation für Non-Profit-Einrichtungen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Verlag Dr. Kovac15.11.2012340
Leverkusenstraße 13
,
22761 Hamburg
AnsprechpartnerOliver Seidl Anfrage an Verlag schicken
+49-(0)40-39 88 80 - 44
+49-(0)40-39 88 80 - 55
AnzeigenannahmeVerlag Dr. Kovac Anfrage an Anzeigenannahme schicken
040-39 88 80-0
040-39 88 80-55
RedaktionVerlag Dr. Kovac Anfrage an Redaktion schicken
040-39 88 80-0
040-39 88 80-55

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Sozialwissenschaften - Pädagogik - Erziehungswissenschaft

supervision

supervision

Mensch Arbeit Organisation Seit 1982 ist Supervision die fundierte und gut eingeführte Fachzeitschrift für Supervisorinnen und Supervisoren in Deutschland und den angrenzenden deutschsprachigen ...

Pädagogische Rundschau

Pädagogische Rundschau

Die «Pädagogische Rundschau» ist eine der führenden pädagogischen Fachzeitschriften in deutscher Sprache. Sie fördert die Diskussion über die Grundlagen der Erziehungswissenschaft und stellt ...

Entwicklungstherapie

Entwicklungstherapie

Fachzeitschrift für entwicklungsorientierte Psychotherapie und Analytische Beratung Die Zeitschrift richtet sich an alle in und außerhalb der psychotherapeutischen Profession, die sich für die ...

Ruperto Carola

Ruperto Carola

Die „Ruperto Carola“ ist das Forschungsmagazin der Universität Heidelberg. Jede ihrer Ausgaben ist einem Schwerpunktthema gewidmet, zu dem Heidelberger Forscherinnen und Forscher über ...

Tertium Comparationis

Tertium Comparationis

Journal für International und Interkulturell Vergleichende Erziehungswissenschaft Tertium Comparationis veröffentlicht Beiträge zur Vergleichenden Erziehungswissenschaft, Internationalen ...

forum erwachsenenbildung

forum erwachsenenbildung

forum erwachsenenbildung präsentiert und reflektiert Bildung im Lebenslauf aus wissenschaftlicher, praxisnaher, bildungspolitischer und evangelischer Perspektive. forum erwachsenenbildung wird ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…

Psychologie 2000

E-Book Psychologie 2000
Format: PDF

Der 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bedurfte dank der bedeutungsträchtigen Jahreszahl keines besonderen Mottos – es war der Kongreß "Psychologie…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Gesprächspsychotherapie

E-Book Gesprächspsychotherapie
Lehrbuch für die Praxis Format: PDF

Die Gesprächspsychotherapie ist eine der wichtigsten Therapieschulen, in deren Mittelpunkt die therapeutische Beziehung steht. Dieses praxisnahe Lehrbuch umfasst theoretische Grundlagen, aber auch…

Gesprächspsychotherapie

E-Book Gesprächspsychotherapie
Lehrbuch für die Praxis Format: PDF

Die Gesprächspsychotherapie ist eine der wichtigsten Therapieschulen, in deren Mittelpunkt die therapeutische Beziehung steht. Dieses praxisnahe Lehrbuch umfasst theoretische Grundlagen, aber auch…