Sie sind hier
Fachzeitschrift

Der Eisenbahningenieur

Der Eisenbahningenieur

Gegründet im Jahre 1884 als "Monatsschrift für deutsche Bahnmeister" ist EI - Der Eisenbahningenieur heute eine der führenden internationalen Fachzeitschriften für Schienenverkehr und Bahntechnik deutscher Sprache. Vor allem Ingenieure, Fach- und Führungskräfte aus Verkehrsunternehmen, Bahnindustrie und Ingenieurbüros werden hier "aus der Praxis für die Praxis" monatlich über die gesamte Bandbreite moderner Bahntechnologie ( vom Fahrweg bis zum Fahrzeug ) sowie über innovatives Betriebsmanagement im Schienenfern- und -nahverkehr informiert. Mit ihren ständigen Rubriken, wie zum Beispiel Veranstaltungen, Bahn-Nachrichten und Industrie-Report, gibt die Zeitschrift darüber hinaus ihren Lesern stets einen aktuellen Überblick über wichtige Branchenevents, über bedeutsame Entwicklungen bei den europäischen Bahnunternehmen, sowie über zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen der internationalen Bahnindustrie. Informationen über Aktivitäten des VDEI und Nachrichten aus dem europäischen Verband UEEIV runden das umfassende Angebot dieser Zeitschrift ab.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
230,05
240,00
92,02
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
monatlich
7.615
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
DVV Media Group GmbH 03.01.2017 7767
Heidenkampsweg 73-79
,
20097 Hamburg
Ansprechpartner Kristina Sack Anfrage an Verlag schicken
040/23714-0
040/23714258
Anzeigenannahme Frau Silke Härtel Anfrage an Anzeigenannahme schicken
040 - 237 14 - 227
040 - 237 14 - 236
Redaktion Frau Miriam Riedel Anfrage an Redaktion schicken
040 - 237 14 - 230
040 - 237 14 - 236

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Schienenverkehre - Schienentransporte - Privatbahnen - Schienengüterverkehr

Lok Magazin.

Lok Magazin.

Lok Magazin ist die traditionsreiche Zeitschrift rund um das Thema Eisenbahn - mit fundierten Reportagen und Berichten zu Eisenbahngeschichte und aktuellen Entwicklungen, Fahrzeugporträts und ...

Bahn Extra

Bahn Extra

Die Größte unter den Eisenbahnzeitschriften - im Großformat 225 x 300 mm und mit opulent bebilderten Seiten! BAHN EXTRA behandelt in jeder Ausgabe ausführlich ein interessantes Bahn-Thema, ...

EISENBAHN-KURIER

EISENBAHN-KURIER

Seit mehr als 40 Jahren gehört der EISENBAHN-KURIER zu den führenden deutschen Special-Interest-Zeitschriften zum Thema Eisenbahn. Im EK-Vorbildteil werden verkehrspolitische Konzepte, Fahrzeuge ...

STADTVERKEHR

STADTVERKEHR

Stadtverkehr ist die auflagenstärkste und eine der ältesten Fachzeitschriften für den öffentlichen Nahverkehr im deutsch-sprachigen Raum. Die geographische Reichweite der Berichterstattung ist ...

Verkehr und Technik

Verkehr und Technik

V+T als die international anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht mit Vorrang praxisnahe, insbesondere technische Beiträge, die die tägliche Arbeit in Verkehr, Betrieb und Werkstatt zum ...

eb - Elektrische Bahnen

eb - Elektrische Bahnen

Zeitschrift für Entwicklung, Bau, Betrieb und Instandhaltung elektrischer Bahnen und neuer Verkehrssysteme mit den Schwerpunkten Energieversorgung und elektrische Triebfahrzeuge.Die Fachpublikation ...

Bahn-Report

Bahn-Report

Wir berichten umfassend über den aktuellen Bahnbetrieb in Deutschland. Schwerpunkte sind die regionale Berichterstattung aus den Bundesländern (feste Rubrik: LänderBahn) die Liberalisierung des ...

Privatbahn Magazin

Privatbahn Magazin

Hintergründe, Reportagen, Analysen Das Privatbahn Magazin (PriMa) ist das moderne Business-Magazin der Bahnbranche auf dem Weg in das Logistikzeitalter. Neben der Vorstellung innovativer ...

Fracht Dienst

Fracht Dienst

Der FRACHT-DIENST ist eine führende Fachzeitschrift für Lager, Logistik, Transport und Verkehr, die 2008 inzwischen im 63. Jahrgang erscheint. Leser sind die Entscheidungsträger der Industrie, des ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

cards Karten cartes

cards Karten cartes

"cards Karten cartes" begleitet den vielfältigen Markt rund um die Plastikkarten branchenübergreifend, aus nationaler und internationaler Sicht.Konditionenpolitik und Produktgestaltung, Marketing ...

bm bank und markt

bm bank und markt

Zeitschrift für RetailbankingZeitschrift für Retail, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister bank und markt ist seit  über vierzig Jahren die führende ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...