Sie sind hier
Fachzeitschrift

Bahn-Report

Bahn-Report

Wir berichten umfassend über den aktuellen Bahnbetrieb in Deutschland. Schwerpunkte sind die regionale Berichterstattung aus den Bundesländern (feste Rubrik: LänderBahn) die Liberalisierung des Schienenverkehrsmarktes sowie Fahrzeugeinsätze von DB (feste Rubrik: BahnFahrzeuge) und "Dritten". Dem DB-Konzern nebst allgemeinen Fragen von Verkehrspolitik, Entwicklung der Infrastruktur, Bahnrecht sowie Personen- und Güterverkehr widmet sich die feste Rubrik „BundesBahn“, die ferner ausgewählte Meldungen aus dem Ausland und der Bahnindustrie bietet. Nachrichten aus der Bahnbranche abseits des DB-Konzerns widmet sich die feste Rubrik „BahnUnternehmen“. Neben den festen Rubriken enthält jede Ausgabe mehrere Sonderartikel zu breit gestreuten aktuellen Themen, die thematisch in den festen Rubriken nicht sinnvoll abgehandelt werden können. Alle Redakteure des Bahn-Report sind ehrenamtlich tätig. Der Bahn-Report finanziert sich ausschließlich über den Verkauf an Abonnenten und im Bahnhofsbuchhandel sowie zu einem kleinen Teil über Anzeigen. Damit ist eine objektive und keinerlei Interessensgruppen verpflichtete Bericherstattung möglich.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
39,00
42,00
7,00
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
zweimonatlich zum Ende gerader Monate
6800
7500
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
IG Schienenverkehr e.V. 31.07.2016 8248
Moritzstraße 15
,
9111 Chemnitz
Ansprechpartner Matthias Hansen Anfrage an Verlag schicken
0371 6662980
0371 6662992
Anzeigenannahme Matthias Hansen Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0371 6662980
0371 6662992
Redaktion Matthias Hansen Anfrage an Redaktion schicken
0371 6662980
0371 6662992

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Schienenverkehre - Schienentransporte - Privatbahnen - Schienengüterverkehr

Bahn Extra

Bahn Extra

Die Größte unter den Eisenbahnzeitschriften - im Großformat 225 x 300 mm und mit opulent bebilderten Seiten! BAHN EXTRA behandelt in jeder Ausgabe ausführlich ein interessantes Bahn-Thema, ...

Lok Magazin.

Lok Magazin.

Lok Magazin ist die traditionsreiche Zeitschrift rund um das Thema Eisenbahn - mit fundierten Reportagen und Berichten zu Eisenbahngeschichte und aktuellen Entwicklungen, Fahrzeugporträts und ...

Rail Business

Rail Business

Rail Business ist der Wirtschaftsinformations-Dienst, der sich speziell an das Management der gesamten Bahnbranche und deren Geschäftspartner richtet. Rail Business erscheint einmal in der Woche am ...

Signal + Draht

Signal + Draht

Seit über 100 Jahren ist die Fachzeitschrift SIGNAL+DRAHT Wegbereiterin und Begleiterin moderner Sicherungs-, Kommunikations- und Informationstechnologie auf dem Schienenverkehrssektor. Heute ist ...

STADTVERKEHR

STADTVERKEHR

Stadtverkehr ist die auflagenstärkste und eine der ältesten Fachzeitschriften für den öffentlichen Nahverkehr im deutsch-sprachigen Raum. Die geographische Reichweite der Berichterstattung ist ...

EISENBAHN-KURIER

EISENBAHN-KURIER

Seit mehr als 40 Jahren gehört der EISENBAHN-KURIER zu den führenden deutschen Special-Interest-Zeitschriften zum Thema Eisenbahn. Im EK-Vorbildteil werden verkehrspolitische Konzepte, Fahrzeuge ...

Verkehr und Technik

Verkehr und Technik

V+T als die international anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht mit Vorrang praxisnahe, insbesondere technische Beiträge, die die tägliche Arbeit in Verkehr, Betrieb und Werkstatt zum ...

eb - Elektrische Bahnen

eb - Elektrische Bahnen

Zeitschrift für Entwicklung, Bau, Betrieb und Instandhaltung elektrischer Bahnen und neuer Verkehrssysteme mit den Schwerpunkten Energieversorgung und elektrische Triebfahrzeuge.Die Fachpublikation ...

Der Eisenbahningenieur

Der Eisenbahningenieur

Gegründet im Jahre 1884 als "Monatsschrift für deutsche Bahnmeister" ist EI - Der Eisenbahningenieur heute eine der führenden internationalen Fachzeitschriften für Schienenverkehr und Bahntechnik ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...