Sie sind hier
Fachzeitschrift

deutsche getränke wirtschaft

deutsche getränke wirtschaft

Wirtschaftsmagazin für Getränkeprofis

Der redaktionelle Service der dgw - deutsche getränke wirtschaft
Die deutsche getränke wirtschaft ist ein Wirtschafts- und Nachrichtenmagazin für Führungskräfte im Handel und in der Gastronomie. Die dgw erscheint 8 mal im Jahr plus Sonderausgaben und berichtet über Ereignisse und Hintergründe, über handelnde und betroffene Personen aus der Getränkebranche. Kontinuierliche Basisinformationen findet der Leser in unseren Rubriken "Trails und Trends nach Branchen geordnet.

Die Berichterstattung der dgw ist vielseitig und zugleich griffig, wichtige Zusammenhänge werden aufgezeigt.

Aktuelle Markt- und Produktinformationen, vorausschauende Schwerpunktthemen übersichtlich angeboten, interessant geschrieben! Ein Leitsystem, das den dgw - Lesern, den Getränkeprofis in Fachhandel und Gastronomie rasche Orientierung über all das ermöglicht, was für sie wichtig und notwendig ist.

Die dgw bringt in jeder Ausgabe:
Unternehmensnachrichten
Marktberichte
Handelsentwicklungen
Personalien

Die deutsche getränke wirtschaft findet ihre Leserschaft berufs- und branchenübergreifend. Hintergrundberichte, Analysen, notwendige Bewertung des aktuellen Geschehens nehmen im Wirtschaftsteil breiten Raum ein. Wir berichten regelmäßig über verkaufsfördernde Aktionen, über Messen und Termine der Getränkebranche und über wichtige neue Literatur für die praktische Arbeit.

Die dgw sieht es auch als redaktionelle Aufgaben, die eigene Dynamik des Denkens und Handelns der Getränkeindustrie, der Verbände und Institutionen und die potente Kompetenz der Führungseliten wiederzugeben. Die Lebenslinien des modernen Wirtschaftslebens und das Engagement der Unternehmen der Getränkewirtschaft "in Wandel und Bestand" wird die dgw auch in Zukunft mit jedem Gedankenschritt begeleiten. Die dgw berichtet in jeder Ausgabe aktuell über alkoholfreie Getränke, Spirituosen, Wein, Sekt, Champagner, Bier und über deren Märkte und Einstellungen zu Essen und Trinken.

Die dgw vermittelt Markt- und Markenkenntnis und berichtet stets auch über den Wandel der Märkte Die deutsche getränke wirtschaft ist unter psychologischen Aspekten der Wechselwirkung und in der Allianz zwischen Getränkeherstellern, Handel und Gastronomie, sowie zwischen Werbung und Marktforschung, ein wichtiger Partner für alle Getränke-Profis.

Ein Themenplan wird nicht herausgegeben. Die Berichterstattung der deutschen getränke wirtschaft ist stets aktuell und branchenübergreifend. Trails & Trends, Nachrichten, Verbraucheranalysen, Branchenreports und Themen aus der Marktforschung aus Handel, Gastronomie und Ausbildung nehmen einen breiten Raum ein. Sonderthemen rund um das Getränk, Spezialreports finden unsere Leser in jeder Ausgabe.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
56,07
74,50
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
10x monatlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
dgw verlag09.07.201810150
Nansenstraße 11
,
58300 Wetter
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
02335/ 739801
02335/ 739802
Anzeigenannahme
RedaktionAnfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Nahrungsmittel - Food - Getränkeindustrie

packaging journal

packaging journal

packaging journal ist eine der führenden Fachzeitschriften der Verpackungsbranche. Als integratives Informationsmedium für Entscheider berichtet es unabhängig und kompakt und erscheint als ...

GETRÄNKEINDUSTRIE

GETRÄNKEINDUSTRIE

Technik- und marketingorientierte Fachzeitschrift für die gesamte Getränkewirtschaft. Die GETRÄNKEINDUSTRIE bietet modernen Fachjournalismus. In einem umfassenden und professionell aufbereiteten ...

BÄKO-magazin

BÄKO-magazin

Eine der führenden Fachzeitschriften für Marketing und Unternehmensführung im Bäcker- und Konditorenhandwerk in Deutschland, zugleich offizielles Organ der BÄKO-Gruppe, der ...

FLÜSSIGES OBST

FLÜSSIGES OBST

FLÜSSIGES OBST ist die Fachzeitschrift für die Getränkeindustrie. Das redaktionelle Themenspektrum vermittelt praxisorientiertes Fachwissen mit technologischem Schwerpunkt auf der Herstellung von ...

GVmanager

GVmanager

Der GVmanager ist langjährig etabliert und eines der führenden Fachmagazine für Führungskräfte in der Großgastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Die Inhalte sind sehr anwenderbezogen, ...

Genussmittel & Getränke

Genussmittel & Getränke

Handel | Märkte | UnternehmenIm Fokus der börsentäglichen Berichterstattung von Genussmittel & Getränke stehen politische Entwicklungen und Unternehmen aus der Süßwarenbranche, der ...

Einkäufer im Markt

Einkäufer im Markt

Strategien | Märkte | Rohstoffe Einkäufer im Markt berichtet umfassend und branchenübergreifend über alle Themen, die für Einkaufsleiter und strategische Einkäufer in Unternehmen von ...

Marktreport Agrar

Marktreport Agrar

Getreide | Futtermittel | ÖlsaatenKompakt versorgt Sie Marktreport Agrar täglich mit aktuellen Marktberichten über die Termin- und Kassamärkte für Getreide und Ölsaaten sowie mit ...

E-Books zum Thema: Industrie - Produktion

Operations Research

E-Book Operations Research
Linearoptimierung Format: PDF

Linearoptimierung wird als mathematische Methode innerhalb des Operations Research bei der Mengenplanung für Absatz und Produktion sowie für Transport-, Netzfluss- oder Maschinenbelegungs-Probleme…

3D-Konstruktion mit Solid Edge

E-Book 3D-Konstruktion mit Solid Edge
Format: PDF

Dieses Lehr- und Praxisbuch soll den Einstieg in das 3D-System Solid Edge und den zugehörigen Konstruktionsprozess erleichtern. Gleichzeitig kann es als Nachschlagewerk und als Anregung für die 3D-…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Technische Akustik

E-Book Technische Akustik
Format: PDF

Dieses schon klassische Werk ist in Stoffauswahl und Aufbau einzigartig und bewährt, seine Themenauswahl widmet sich der Ingenieurausbildung. Im Fokus stehen die wichtigsten Maßnahmen zur Beruhigung…

Solid Edge V18

E-Book Solid Edge V18
Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen Format: PDF

Dieses Übungs- und Nachschlagewerk für Ein- und Umsteiger behandelt die Grundlagen des 3D-CAD-Systems Solid Edge Version 18. Es stellt die wichtigsten Funktionalitäten dar: Modellierung von Bauteilen…

Vereinfachte Wertanalyse

E-Book Vereinfachte Wertanalyse
mit Formularen und CD-ROM Format: PDF

'Wertanalyse' (WA) ist eine eingeführte Methode, mit deren Hilfe Erzeugnisse und Abläufe in der Produktion analysiert und optimiert werden. Die ganzheitliche Betrachtungsweise umfasst unter…